Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 15. November 2019 

FH Potsdam auf der 9. Potsdamer Weiterbildungsmesse, 18./19.3.05

10.03.2005 - (idw) Fachhochschule Potsdam

Die Fachhochschule Potsdam präsentiert auch in diesem Jahr ihre Studien- und Weiterbildungsangebote auf der Potsdamer Weiterbildungsmesse. Persönliche Beratung und Information gibt es am 18. und 19.3.2005 von 10 bis 18 Uhr, am Samstag bis 16 Uhr, im Alten Rathaus in Potsdam. Die Fachhochschule Potsdam lädt alle Weiterbildungsinteressierten, Schülerinnen und Schüler, Eltern und Freunde sowie alle interessierten Brandenburger und Berliner herzlich ein. Der Fachteil der Messe findet am Donnerstag, dem 17.3.2005, von 14 bis 19 Uhr im Hörsaal LW 201 des Labor- und Werkstattgebäudes der Fachhochschule Potsdam, Campus Pappelallee, Eingang Georg-Hermann-Allee, 14469 Potsdam, statt und wendet sich an Weiterbildner aus Verwaltung, Politik und Wirtschaft. Prof. Dr. Helene Kleine, Rektorin der FH Potsdam, und Dr. Dieter Jeschke, Vorsitzender des regionalen Weiterbildungsrates der Stadt Potsdam, werden den Fachteil um 14 Uhr eröffnen.

Das Ausbildungsspektrum der Fachhochschule Potsdam umfasst (bau-)ingenieur-, sozial- und informationswissenschaftliche, kulturelle und gestalterische Studiengänge. Ein aktiver Wissens- und Technologiertransfer und ein breitgefächertes wissenschaftliches Weiterbildungsangebot runden das Profil der Fachhochschule Potsdam ab.

Das Weiterbildungsprogramm der Fachhochschule Potsdam ist durch die enge Verbindung von Wissenschaft und Praxis besonders attraktiv für Fach- und Führungskräfte in Unternehmen, in Verwaltungen, Verbänden und Organisationen. Angesprochen werden Personen, die ihr fachspezifisches Wissen, ihre Methodenkenntnisse sowie ihre Handlungs- und Schlüsselkompetenzen vertiefen und erweitern wollen.

Hochschullehrer der Fachhochschule Potsdam vermitteln - oftmals in Zusammenarbeit mit externen Praxisexperten - in Workshops, Seminaren, Weiterbildungsreihen und Fernweiterbildungen neueste Erkenntnisse aus Forschung und Wissenschaft und bearbeiten konkrete Fragestellungen aus der beruflichen Praxis. Die Seminare schließen überwiegend mit einem Zertifikat der Fachhochschule Potsdam oder einem akademischen Grad ab. Am Zeitbudget berufstätiger Teilnehmer orientiert, sind die Weiterbildungen zum größten Teil nach der Bildungsfreistellungsverordnung des Landes Brandenburg und grundsätzlich nach dem Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Teilnahmevoraussetzungen sind ein Hochschulabschluß (unerlässlich bei postgradulaen Studiengängen) bzw. Berufsabschluß und Berufserfahrung.

Darüber hinaus bietet die Zentrale Einrichtung Weiterbildung der Fachhochschule Potsdam in Zusammenarbeit mit Hochschullehrenden die Entwicklung und Durchführung "maßgeschneiderter" Weiterbildungen für Einrichtungen, Verwaltungen und Unternehmen an, exakt abgestimmt auf die jeweiligen Bedürfnisse des Auftraggebers.

Studienangebote: Sozialwesen, Restaurierung, Kulturarbeit, Bauingenieurwesen, Design (Produkt-, Kommunikations-, Interfacedesign), Informatinswissenschaften (Archiv, Bibliothek, Dokumentation) und Europäische Medienwissenschaft

Weiterbildungsangebote: Mediation und Konfliktmanagement, Management-Marketing-Kommunikation: Weiterbildung Kultur, Kulturtourismus, Schuldner- und Sozialberatung, Interkulturelles Management: Mittel- und Osteuropa, Quartiersmanagement: Kompetenzen.Konzepte.Quartiere, Führungskompetenzen für Veränderungsprozesse - Change Management und Leadership, Fernweiterbildung Archiv, Management in Archiven, Bauerhaltung, Bauen im Bestand - Masterstudiengang und weiterbildende Angebote, Konfliktmanagement im Süden von Brandenburg, Elternberatung - Vom Säugling zum Kleinkind, Berufsbegleitende Weiterbildung zum Wissenschaftlichen Dokumentar/zur wissenschaftlichen Dokumentarin, Existenzgründungen.


Medieninformationen und Veranstaltungshinweise der FH Potsdam können Sie auch im Internet abrufen: http://www.fh-potsdam.de
EVENTS & NEWS | MEDIENINFORMATIONEN

uniprotokolle > Nachrichten > FH Potsdam auf der 9. Potsdamer Weiterbildungsmesse, 18./19.3.05
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/96437/">FH Potsdam auf der 9. Potsdamer Weiterbildungsmesse, 18./19.3.05 </a>