Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. Oktober 2014 

"Jahresberichte für deutsche Geschichte" jetzt vollständig digitalisiert

23.03.2005 - (idw) Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Geschichtswissenschaft in Weimarer Republik und NS-Zeit

Die "Jahresberichte für deutsche Geschichte - Alte Folge" sind für die Zeit zwischen 1925 und 1938 eine einzigartige Quelle für die Wissenschaftsgeschichte. Mit Bibliographien und detaillierten Forschungsberichten ausgewiesener Historiker bieten sie einen ausgezeichneten Einblick in die Entwicklung der deutschen Geschichtswissenschaft von der Weimarer Republik bis in die NS-Zeit.

Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften ist bestrebt, diese Dokumente einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen und hat sie daher vollständig digitalisieren lassen und durch Links mit weiteren Quellen verbunden. Dank moderner Suchtechniken kann die Datenbank den jeweiligen Informations- und Forschungsinteressen entsprechend genutzt werden. Sie wird damit zu einer erstrangigen elektronischen Ressource für die Geschichtsschreibung der deutschen Geschichtswissenschaft.

Heute erarbeitet die Arbeitsstelle der "Jahresberichte für deutsche Geschichte" an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften mit ihrer online zugänglichen bibliographischen Datenbank eines der bedeutendsten Werkzeuge für die Geschichtswissenschaft. Fortlaufend aktuell und umfassend dokumentiert wird die Erforschung der deutschen Geschichte von ihren Anfängen bis in die jüngste Vergangenheit.

Weitere Informationen: Dr. Daniel Schlögl, Tel. 030.20370-648, Email: schlögl@bbaw.de
Weitere Informationen: http://www.bbaw.de/pom/langtext.html
uniprotokolle > Nachrichten > "Jahresberichte für deutsche Geschichte" jetzt vollständig digitalisiert
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/96976/">"Jahresberichte für deutsche Geschichte" jetzt vollständig digitalisiert </a>