Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 23. November 2014 

"Verfassungskultur" in Geschichte und Gegenwart Europas - Symposion an der FernUniversität

09.05.2005 - (idw) FernUniversität in Hagen

"'Verfassungskultur' in Europas Geschichte und Gegenwart" ist der Titel des ganztägigen Symposions, das das Institut für Europäische Verfassungswissenschaften der FernUniversität in Hagen in Verbindung mit dem Historischen Promotionskolleg am Freitag, 27. Mai, veranstaltet. Gefördert wird die Veranstaltung von der Hans-Böckler-Stiftung.

Nach der Begrüßung durch den Rektor der FernUniversität, Univ.-Prof. Dr.-Ing. Helmut Hoyer, und den Direktor des Instituts für Europäische Verfassungswissenschaften und Sprecher des Historischen Promotionskollegs, Univ.-Prof. Dr. Peter Brandt, hält Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Peter Habele, Bayreuth, den Eröffungsvortrag "'Verfassungskultur' als Kategorie und Forschungsfeld der "'Verfassungswissenschaften".

Die drei nachfolgenden Podien befassen sich mit den Themen "Der Begriff der 'Verfassungskultur' aus politikwissenschaftlicher Perspektive", "Kulturspezifische Verfassungsinterpretation: Bedeutungsvarianzen konstituioneller Begrifflichkeiten" und "Verfassungswandel in kultureller Perspektive".

Die Veranstaltung findet ab 10.15 Uhr im Arcadeon - Haus der Wissenschaft und Weiterbildung, Lennestraße 91, 58093 Hagen, statt. Weitere Informationen unter http://www.fernuni-hagen.de/iev und per Mail iev@fernuni-hagen.de.
Weitere Informationen: http://www.fernuni-hagen.de/iev - ausführliche Informationen
uniprotokolle > Nachrichten > "Verfassungskultur" in Geschichte und Gegenwart Europas - Symposion an der FernUniversität
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/99347/">"Verfassungskultur" in Geschichte und Gegenwart Europas - Symposion an der FernUniversität </a>