Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. Oktober 2019 

Doppel-Diplom-Vereinbarung für Physikstudium unterzeichnet

29.11.2002 - (idw) Eberhard-Karls-Universität Tübingen

Pressemitteilung

Tübingen, 29. November 2002


Doppel-Diplom-Vereinbarung für Physikstudium unterzeichnet

Tübinger Physiker können in Trient studieren und einen Abschluss erwerben

Am heutigen Freitag, dem 29. November 2002, haben der Rektor der Universität Tübingen, Prof. Dr. Eberhard Schaich, und sein Amtskollege, Prof. Massimo Egidi von der Universität Trient, die Doppel-Diplom-Vereinbarung für den Studiengang Physik unterzeichnet. Tübinger und Trienter Physik-Studenten haben damit die Möglichkeit, das Studium mit einem Doppeldiplom abzuschließen. Die Absolventinnen und Absolventen erwerben zwei Diplome, die sowohl in Italien als auch in der Bundesrepublik anerkannt werden.

Seit dem Wintersemester 2002/2003 haben Tübinger Studierende der Fakultät für Mathematik und Physik die Gelegenheit, einige Auslandssemester in Trient zu verbringen. Sie müssen dafür das Vordiplom bestanden haben und einen Sprachtest sowie ein Kolloquium absolvieren. Beide Fakultäten werden jährlich bis zu fünf Austauschstudenten aufnehmen und gemeinsam betreuen. Wer an dem Austauschprogramm teilnimmt, kann an der Facoltà di Scienze Matematiche, Fisiche e Naturali der Università degli Studi di Trento den Titel laurea specialistica erwerben. In Deutschland entspricht dieser Abschluss dem Physik-Diplom. Die Diplomarbeit, auf italienisch oder auf deutsch verfasst, muss eine Kurzfassung in der jeweils anderen Sprache enthalten.

Nach Ansicht von Fakultätsdekan Prof. Dr. Herbert Müther wird das Projekt die Forschungskontakte zwischen den beiden Universitäten vertiefen: "Die durch den Austausch entstehenden Arbeitsgruppen sollen später ein internationales Netzwerk ermöglichen." Dr. Peter Grabmayr von der Fakultät für Mathematik und Physik, der bereits seit fünf Jahren in Trient unterrichtet, ist überzeugt, dass sich die Studierenden schnell in Trient eingewöhnen werden, da die Stadt "ähnlich wie Tübingen strukturiert ist". Der Austausch soll bald auch auf Lehrkräfte ausgeweitet werden.


Nähere Informationen:
Dr. Wulf Krüger
Fakultät für Mathematik und Physik
Tel.: 07071 - 29-76412
Fax: 07071 - 29-5400
E-Mail: wulf.krueger@uni-tuebingen.de

Das Doppel-Diplom in der Universitätszeitschrift attempto! unter:
http://www.uni-tuebingen.de/uni/qvo/at/attempto13/text13/at13_stu01.html
uniprotokolle > Nachrichten > Doppel-Diplom-Vereinbarung für Physikstudium unterzeichnet

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/9956/">Doppel-Diplom-Vereinbarung für Physikstudium unterzeichnet </a>