Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Oktober 2014 

CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 2005

18.05.2005 - (idw) Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie (SIT)

Das CAST-Forum (Competence Center for Applied Security Technology) sucht wieder die besten IT-Sicherheitsprojekte von Auszubildenden und Studierenden. Die jährlich vergebenen CAST-Preise im Gesamtwert von
18 000 Euro sollen den Nachwuchs fördern und das Interesse für
IT-Sicherheit steigern. Das CAST-Forum (Competence Center for Applied Security Technology) sucht wieder die besten IT-Sicherheitsprojekte von Auszubildenden und Studierenden. Die jährlich vergebenen CAST-Preise im Gesamtwert von 18 000 Euro sollen den Nachwuchs fördern und das Interesse für IT-Sicherheit steigern. Eingereicht werden können herausragende Studien- oder Abschlussarbeiten, die innovative Ideen, Konzepte und Implementierungen aus dem Bereich der IT-Sicherheit darstellen und zwischen Januar 2004 und August 2005 fertiggestellt wurden. Die Arbeiten dürfen aus allen Hochschulen, Wirtschaftszweigen und Bereichen der öffentlichen Verwaltung stammen. Bewerbungsschluss ist der 31. August. Schirmherr des diesjährigen Preises ist der IT-Sicherheitspionier Horst Görtz, der Gründer der Utimaco-Software und Stifter des Bochumer Horst Görtz-Instituts. Genauere Informationen zu den Wettbewerbsbedingungen und Abgabe-Formalitäten finden sich im Internet unter http://www.castforum.de/activities/prize/2005 .
Weitere Informationen: http://www.castforum.de/activities/prize/2005
uniprotokolle > Nachrichten > CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 2005
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/99777/">CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 2005 </a>