Prof. Axel Munack erster deutscher CIGR-Präsident

16.01.2003 - (idw) Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft (FAL)

Prof. Dr.-Ing. Axel Munack, Institutsleiter am Institut für Technologie und Biosystemtechnik der Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft (FAL) in Braunschweig, hat zum 1. Januar 2003 das Amt des Präsidenten der Internationalen Kommission für Agrartechnik (CIGR, Commission Internationale du Génie Rural) für eine Amtszeit von zwei Jahren übernommen. Seit der Gründung der Vereinigung im Jahre 1930 ist Axel Munack der erste deutsche Präsident.


Prof. Dr.-Ing. Axel Munack Neben seiner Institutsleitung im Bereich Biosystemtechnik der FAL ist Prof. Munack auch als Honorarprofessor an der TU Braunschweig sowie als Professor an der TU Hamburg-Harburg tätig. Sein Werdegang führte ihn über ein Studium der Elektrotechnik und eine anschließende Promotion im Gebiet Regelungstechnik an der Universität Hannover sowie eine Professur für Simulationstechnik an der TU Hamburg-Harburg im Jahre 1988 zur FAL, wo er in den Jahren 1996/97 auch als Präsident wirkte.

Die CIGR ist ein internationales Netzwerk von nationalen und regionalen Mitgliedsgesellschaften, dem derzeit Organisationen aus über 90 Nationen angehören. Das Generalsekretariat der CIGR hat seinen Sitz derzeit in Bonn. In Bonn wird auch der nächste Weltkongress der CIGR im Jahr 2006 ausgerichtet werden.

Die fachliche Arbeit in der CIGR erfolgt in sieben Sektionen:
1. Nutzung von Land und Wasser
2. Landwirtschaftliche Gebäude, Geräte, Bauwerke und Umwelt
3. Geräte für die Pflanzenproduktion
4. Elektrizität im ländlichen Raum und andere Energiequellen
5. Management, Ergonomie und Systemtechnik
6. Verarbeitung landwirtschaftlicher Produkte
7. Informationssysteme

Die CIGR bietet Dienste wie z.B. das CIGR/FAO Global Network, das CIGR Electronic Journal "Agricultural Engineering International" (cigr-ejournal.tamu.edu), das CIGR Handbook of Agricultural Engineering und einen vierteljährlich in mehreren Sprachen erscheinenden Newsletter an.

Kontaktadresse:
Prof. Dr-Ing. Axel Munack
Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft (FAL)
Institut für Technologie und Biosystemtechnik
Bundesallee 50, 38116 Braunschweig
Tel: 0531 596 4202
axel.munack@fal.de