IAI Bochum beruft fünf neue Kuratoriumsmitglieder

17.11.2006 - (idw) Institut für angewandte Innovationsforschung e.V.

Der Vorstand des Instituts für angewandte Innovationsforschung e.V. hat mit MR Harald Becker, Prof. Dr. med. Gustav J. Dobos, Prof. Dr.-Ing. Thomas Herrmann, Bernd Wilmert und Prof. Dr. phil. Joachim Zülch fünf neue Mitglieder in das Kuratorium berufen. Das Institut für angewandte Innovationsforschung (IAI) e.V. an der Ruhr-Universität Bochum befasst sich seit nunmehr 20 Jahren mit Fragen des Managements von Innovationen und konnte sich in dieser Zeit als Einrichtung profilieren, die nicht dem allzu oft in die Sackgasse führenden Mainstream folgte, sondern Themen neu und quer gedacht hat. Mit dieser Forschungsausrichtung an der Schnittstelle von Theorie und Praxis schließt das IAI eine Lücke, die erfahrungsgemäß weder von der Wissenschaft noch von der betrieblichen Praxis allein abgedeckt werden kann. Das IAI hat sich so weit über die Grenzen Nordrhein-Westfalens hinaus als kompetente und unabhängige Einrichtung im Bereich der Innovationsforschung etabliert und immer wieder Anstöße zur Gestaltung des Strukturwandels gegeben.

Das Kuratorium des IAI stellt ein unverzichtbares Gremium der Beratung und selbsttragenden Evaluation der Forschungsarbeit dar. Darüber hinaus fördert es die Beziehungen zwischen Forschung und verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen sowie das Interesse der Öffentlichkeit an Forschungsthemen und -ergebnissen.

"Wir freuen uns sehr, dass es gelungen ist, so hochkarätige Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Praxis für unser Institut zu gewinnen. Ihre Sachkompetenz wird uns helfen, unsere Forschungstätigkeiten gezielt weiterzuentwickeln", erklärte Prof. Dr. Bernd Kriegesmann, Vorstandsvorsitzender des IAI.

Zu den neuen Mitgliedern im Einzelnen:

MR Harald Becker
Ministerium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie des Landes Nordrhein-Westfalen

Prof. Dr. med. Gustav J. Dobos
Universität Duisburg-Essen, Lehrstuhl für Naturheilkunde der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung und Chefarzt der Abteilung: Innere Medizin V, Naturheilkunde und Integrative Medizin, Kliniken Essen-Mitte

Prof. Dr.-Ing. Thomas Herrmann
Ruhr-Universität Bochum
Institut für Arbeitswissenschaft (IAW)
Lehrstuhl Informations- und Technikmanagement (IMTM)

Bernd Wilmert
Kaufmännischer Geschäftsführer Stadtwerke Bochum GmbH und
Sprecher der Geschäftsführung EWMR- Energie- und Wasserversorgung Mittleres Ruhrgebiet GmbH

Prof. Dr. phil. Joachim Zülch
ISE/eurom - Europäisches Forschungszentrum für Business-to-Business Management
Fakultät für Maschinenbau der Ruhr-Universität Bochum

Daneben sind folgende Vertreter aus Forschung, Wissenschaft und Wirtschaft langjährige Mitglieder des Kuratoriums:

Dr. Viola Prinzessin von Hohenzollern (Kuratoriumsvorsitzende)
Vorsitzende der Geschäftsführung der
Friedr. Gustav Theis Kaltwalzwerke GmbH

Dr. Otmar Franz
Vorsitzender des Vorstandes des
RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrums der Deutschen Wirtschaft (RKW) e.V.

Ronald Geiger
Mitglied des Vorstandes der
SAP Systems Integration AG

Prof. Dr. Karl-Hans Hartwig
Direktor des
Instituts für Verkehrswissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Bodo Hombach
Geschäftsführer der
Westdeutsche Allgemeine Zeitung Mediengruppe

Norbert Hüsson
Hüsson FGB GmbH

Wolfgang Miehle
stellvertretender Vorsitzender des
Nordrhein-Westfälischen Handwerkstages

Johann Philipps
Johann Philipps GmbH

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern: Prof. Dr. Markus Thomzik, Tel.: 0234/97117-0, Fax.: 0234/97117-20, E-Mail: info@iai-bochum.de.
Weitere Informationen: http://www.iai-bochum.de/index.php?id=1f681f87-66cd-9b56-0896-454f2e675ec0