Die erste GISMA-Fallstudie: "Walter Hundhausen GmbH"

14.12.2006 - (idw) GISMA Business School

Die erste Fallstudie (case study) der GISMA Business School ist fertig gestellt und wird in den aktuellen MBA-Jahrgängen an der GISMA Business School und der Purdue University unterrichtet. Damit gehört die GISMA zu der Gruppe von Business Schools, die eigene Fallstudien veröffentlichen. Die GISMA-Fallstudie betrachtet die Entwicklung und die strategische Neuausrichtung der Gießerei Walter Hundhausen GmbH zu Beginn des neuen Jahrtausends. Sie gibt Einblick in die deutsche Wirtschaft, den deutschen Arbeitsmarkt, sowie die Herausforderungen, denen sich ein typisches mittelständiges Unternehmen zu Zeiten einer Wirtschaftsflaute und in einer überalternden Gesellschaft stellen musste.
Die Idee, Fallstudien über die (deutschen) Unternehmen zu schreiben, in denen sie arbeiten, kam von den engagierten Alumni der GISMA Business School. Sie halten auch nach dem Ende ihres MBA-Studiums engen Kontakt zu ihrer Alma Mater und tragen auf verschiedene Weise zur Entwicklung der MBA-Programme an der GISMA bei.
Dr. Ulf Achenbach, GISMA-Absolvent aus dem Jahr 2001, erarbeitete den Walter-Hundhausen-Fall gemeinsam mit dem Dozenten Dr. Kenneth F. Harling. Als Dr. Achenbach sein MBA-Studium im Jahr 2000 an der GISMA begann, war er als Ingenieur bei der Georgsmarienhütte Holding GmbH tätig. Heute ist er dort der Leiter Controlling. Die Walter Hundhausen GmbH gehört zu den 43 Tochterunternehmen der Georgsmarienhütte Holding GmbH.
Dr. Achenbach: "Eine Fallstudie über das Unternehmen zu verfassen, in dem ich selbst tätig bin, war für mich eine gute Gelegenheit, der GISMA etwas zurück zu geben. Außerdem habe ich durch die Arbeit erkannt, welche Vorteile es bietet, eine Fallstudie für Beratungszwecke einzusetzen. Ich ermutige andere Alumni, das selbe zu tun. Natürlich hat es auch viel Spaß gemacht."
Die GISMA Business School arbeitet bereits an einer zweiten Fallstudie. Alle GISMA case studies werden dem European Case Clearing House (ECCH) - die führende Institution für die Veröffentlichung von Fallstudien in Europa - vorgelegt.
Weitere Informationen: http://www.gisma.com