Anatomie - wie sie wirklich ist

13.02.2003 - (idw) Universitätsklinikum Benjamin Franklin

Aktion von FU-Medizinstudenten vor dem Film "Anatomie 2"

Das Universitätsklinikum Benjamin Franklin (UKBF) der Freien Universität Berlin flimmert derzeit über die Leinwände deutscher Kinos: als Filmkulisse für den Medizin-Thriller "Anatomie 2". Im fiktiven "Großklinikum Berlin" betreiben skrupellose Ärzte unverantwortliche Medizinexperimente an Menschen - fürwahr kein Abbild heutiger klinischer Realität.

Wie die Anatomie einer Universitätsklinik in Wirklichkeit beschaffen ist, das wollen Medizin-Studierende des UKBF in einer Aktion vor dem Kino Cinemaxx am Potsdamer Platz vor Augen führen. Vor dem Kino werden die Studenten aus dem Anatomie-Kurs des Wintersemesters zeigen, wie ein Präparierkurs in der Realität abläuft, im weißen Kittel und mit Präparierbesteck. Medizinstudentin Doreen Chmel von der Fachschaftsinitiative Medizin zum Ziel der Aktion: "Aus Anlaß des Films wollen wir darauf aufmerksam machen, dass der Film nur als Film zu werten ist und nichts mit der Realität der Anatomie-Kurse im Medizinstudium zu tun hat."

Aufgelockert werden die Vorführungen durch eine studentische Kabarettgruppe des Fachbereichs Humanmedizin. An der Aktion, die von der studentischen Fachschaft organisiert wird, beteiligen sich neben rund 70 Studierenden der FU auch mehrere Anatomie-Professoren und Vertreter des Dekanats. Im Barbereich des Cinemaxx wird ein eigens für diesen Anlaß kreierter Medizin-Cocktail gereicht. Darüber hinaus werden einige Freikarten für den Film verlost.


Zeit: Montag, 17.2.2003, 19.30 - 20.30 Uhr (Beginn des Films um 20.30 Uhr)
Ort: Cinemaxx am Potsdamer Platz, Potsdamer Straße 5, 10785 Berlin

Kontakt: Doreen Chmel
Fachschaftsinitiative Medizin der FU Berlin
Universitätsklinikum Benjamin Franklin
Tel: 0160-8454894, e-Mail: DOREEN_CHMEL@web.de

Pressekontakt: Externe Pressestelle des UKBF
Manfred Ronzheimer Pressebüro
Lauterstr. 35, 12159 Berlin
Tel: 030 - 85 99 98 43, Mobil: 0178-4982511
eMail: ronzheimer@t-online.de