Pressetermin: Universität Jena lädt zum Galadinner

30.01.2007 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Einladung zum Pressegespräch mit Fototermin am Freitag (2. Februar), 10.15 Uhr Jena (30.01.07) 2008 feiert die Friedrich-Schiller-Universität Jena den 450. Jahrestag ihrer Gründung. Ausgewählte Veranstaltungen aus dem Programm des Jubiläumsjahres wird die Universität Jena am Dienstag, den 6. März bei einem Galadinner erstmals der Öffentlichkeit präsentieren. Zahlreiche Gäste aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik werden zu diesem Anlass in der festlich geschmückten Mensa am Ernst-Abbe-Platz erwartet.

Was die Universität - neben einem exzellenten Vier-Gänge-Menü - für ihre Gäste an diesem Abend vorbereitet, darüber wollen wir Sie in einem Pressegespräch informieren. Das Gespräch findet statt am

Freitag, den 2. Februar, 10.15 Uhr
im Hotel Steigenberger Esplanade Jena (Carl-Zeiss-Platz 4)
in der Bibliothek (1. Etage).

Neben dem Rektor der Friedrich-Schiller-Universität, Prof. Dr. Klaus Dicke, wird u. a. der Direktor des Steigenberger Esplanade Jena, Andreas Zeitler, als Gesprächspartner zur Verfügung stehen. Außerdem sind die Jenaer Küchenchefs eingeladen, die das Menü des Galadinners zubereiten werden: Christian Hempfe (Scala), Bernd Tietjen (Steigenberger Esplanade), Andreas Jahn (Zur Noll), Ekkehard Kirsche (Hotel Schwarzer Bär), Jens Lapp (Hotel Best Western), Hans-Jürgen Kirmse (Mensa Ernst-Abbe-Platz).

Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Ihre Teilnahme bestätigen Sie bitte unter Tel. 03641 / 931030 oder per Mail an: ute.schoenfelder@uni-jena.de.
Weitere Informationen: http://www.uni-jena.de/PK_Termine.html