Nun auch zum Wintersemester: Master-Studiengang Gebäudeklimatik

19.06.2007 - (idw) Hochschule Biberach

Der dreisemestrige Masterstudiengang Gebäudeklimatik der Hochschule
Biberach wird in diesem Jahr auch im Wintersemester angeboten.
Das Studium baut auf einschlägigen Bachelor- oder Diplomstudiengängen
auf und legt den Focus auf eine ganzheitliche
Betrachtung des Energiesystems Gebäude - von dessen Hülle über die
Anlagentechnik bis zu deren Steuerung und Automatisierung. Dabei legen die Studenten ihr eigenes Studienprofil fest, welches in
Seminaren, eigenständiger Forschungsarbeit und darauf aufbauender
Master-Thesis vertieft wird.
Die Hochschule Biberach bietet den Studenten dafür eine optimale
Infrastruktur: Die Master-Arbeitsplätze sowie die Labore des Instituts
für Gebäude- und Energiesysteme ermöglichen ein selbständiges,
kooperatives und kommunikatives Lernen, Arbeiten und Forschen, eng
betreut durch die Professoren des Studienganges
Weitere Informationen: http://www.fh-biberach.de/studium/gebaeudeklimatik/master