Neu: Masterstudium Informatik mit den Schwerpunkten Software Engineering und Wirtschaftsinformatik

17.07.2007 - (idw) Fachhochschule Köln

Bewerbungsschluss: 15. September 2007 Ab Wintersemester 2007/2008 bietet die Fachhochschule Köln an der Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften (Campus Gummersbach) einen viersemestrigen Masterstudiengang Informatik mit den Schwerpunkten Software Engineering und Wirtschaftsinformatik an. Bewerbungsfrist für das Wintersemester ist der 15. September 2007, für das Sommersemester der 28. Februar 2008.

Fokus des Schwerpunkts Software Engineering ist eine nutzer- und architekturzentrierte Softwaretechnik, die Softwaresysteme im Kontext menschlicher Sinn- und Handlungszu-sammenhänge sieht und interdisziplinäre Methoden zur Systemgestaltung und Systemkonstruktion unter Beachtung sozialer, technologischer und wirtschaftlicher Rahmenbedingungen in den Mittelpunkt stellt. Studienziel ist die Qualifikation zum Softwarearchitekten oder zur Softwarearchitektin auf breiter wissenschaftlicher Grundlage. Die Studieninhalte werden in kleinen Teams gemeinsam in Seminaren und in begleitenden praxisorientierten Fallstudien und Projekten erarbeitet - in enger Kooperation mit dem angegliederten Forschungsschwerpunkt Software-Qualität sowie unter Beteiligung externer Partner.

Der Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik bereitet die Studierenden auf die Übernahme von Führungsaufgaben in der Wirtschaft vor, die komplexe Fachkenntnisse im Bereich Design und Management von IT-Unternehmenslandschaften erfordern. Anhand von Case Studies als zentrales Studienelement werden Fähigkeiten und Methoden entwickelt, um Unternehmensprozesse zu analysieren, Potenziale neuer Geschäftsmodelle zu erkennen und Informationsinfrastrukturen zu entwerfen. Die Rolle der IT wird nicht nur als unterstützende, sondern auch als treibende Kraft in Unternehmen verstanden. Die Absolventinnen und Absolventen des Studienschwerpunktes werden in Verfahren zur Bewertung neuer Informationstechnologien im Hinblick auf den Unterneh-menserfolg eingeführt und lernen in Projekt- und Masterarbeit, die in enger Kooperation mit Wirtschaftspartnern durchgeführt werden, diese Methoden anzuwenden.

Weitere Informationen zu den Studiumsinhalten:
Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften
Prof. Dr. Friedbert Jochum (Bereich Software Engineering)
friedbert.jochum@fh-koeln.de
Prof. Dr. Hartmut Westenberger (Bereich Wirtschaftsinformatik)
hartmut.westenberger@fh-koeln.de
Weitere Informationen: http://www.gm.fh-koeln.de/studium/studienangebot/