Neuer Vermittlungsservice des Career Centers

15.10.2007 - (idw) Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau

Die Career Bench der Universität Freiburg geht an den Start Zum Wintersemester 2007/2008 wird die Career Bench als zentrale Online-Plattform zur Vermittlung von Praktika und Stellen an der Universität Freiburg eingeführt. Der neue Service des Career Centers richtet sich an Studierende, Absolventen und Doktoranden der Universität Freiburg sowie an Unternehmen und Institutionen aus dem In- und Ausland. Bewerberinnen und Bewerber können über die Plattform gezielt nach Stellen und Praktika suchen sowie ihre Lebensläufe online erfassen. Personalsuchenden Arbeitgebern bietet die Career Bench neben der kostenfreien und komfortablen Veröffentlichung ihrer Stellen- und Praktikumsangebote zusätzlich die Möglichkeit, sich in Unternehmensprofilen sowie über variable Werbebannerschaltungen der akademischen Zielgruppe als attraktive Arbeitgeber zu präsentieren.

Kernstück der Online-Plattform ist die integrierte Bewerberdatenbank. Unternehmen und Institutionen können hier über kompetenz- und fachorientierte Filteroptionen schnell und zielgerichtet in einem exklusiven Kreis qualifizierter Nachwuchskräfte nach geeigneten Kandidaten für offene Stellen und Praktika suchen. Damit stellt die Career Bench eine innovative Vermittlungs-Lösung dar, die den akademischen Nachwuchs der Universität Freiburg mit regionalen und überregionalen Arbeitgebern in Kontakt bringt. Das Career Center der Universität Freiburg, das die Career Bench konzipiert und technisch entwickelt hat, erweitert so sein Dienstleistungsspektrum um ein zentrales Serviceangebot für Unternehmen im Bereich der Hochschulrekrutierung und fördert gleichzeitig den Ausbau der Kooperation zwischen Universität und Wirtschaft.
Anmeldung und weitere Informationen auf:
www.careerbench.uni-freiburg.de

Kontakt:
Career Center
Michael Borchardt
Sedanstr.6
79085 Freiburg
Tel.: 0761/203-8833
Fax: 0761/203-8835
E-Mail: michael.borchardt@ccenter.uni-freiburg.de
Weitere Informationen: http://www.careerbench.uni-freiburg.de