Zeppelin Universität schreibt Behörden Spiegel-Master-Stipendium aus

25.02.2008 - (idw) Zeppelin University

Die Zeppelin Universität (ZU) in Friedrichshafen hat zum kommenden Herbstsemester erneut ein "Behörden Spiegel"-Master-Stipendium ausgeschrieben. Es umfasst die vollständigen Studiengebühren für ein zweijähriges Master-Studium im Bereich der managementorientierten Verwaltungs- und Politikwissenschaften (Public Management & Governance, PMG) an der ZU.

"Ein effizienter Staat ist keine Beschäftigungsmaschine mehr, sondern der Garant für Daseinvorsorge und ein Dienstleister zugleich. Professionalität, Managementkenntnisse, Flexibilität und Mobilität bestimmen die Anforderungen ans staatliche Personal, nicht alleine die Loyalität. Dazu braucht es eine qualifizierte Ausbildung für Führungskräfte. Wir, die Behörden Spiegel-Gruppe, unterstützen daher den PMG-Studiengang an der Zeppelin University", begründet R. Uwe Proll, Chefredakteur des Behörden Spiegel, das Engagement für Studierenden an der ZU.

Bewerbungsschluss ist der 15. April.

Weitere Informationen, auch zur Bewerbung, gibt es unter www.zeppelin-university.de