House of Logistics and Mobility: Fachhochschule Frankfurt beteiligt sich an Gründungsinitiative

09.01.2009 - (idw) Fachhochschule Frankfurt am Main

Im Magistratssitzungssaal des Frankfurter Römer unterzeichnete am 8. Januar 2009 Detlev Buchholz, Präsident der Fachhochschule Frankfurt am Main -University of Applied Sciences (FH FFM), zusammen mit anderen hochrangigen Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, die Gründungsurkunde für die Initiative zum Aufbau des House of Logistics and Mobility (HoLM). Die Einrichtung soll als Dachmarke, Know-ledge-Gate und Kooperationsplattform für gemeinsame Forschungs- und Weiterbildungsaktivitäten der beteiligten Institutionen und Unternehmen im Bereich der Logistik und des Verkehrs dienen. Die Gründungsinitiative wird vom Land Hessen, der Stadt Frankfurt, der Fraport AG und dem Rhein Main Verkehrsverbund (RMV) im ersten Jahr mit 750.000 Euro unterstützt; sie soll die Trägerstiftung vorbereiten, die das hessische Leuchtturmprojekt betreiben wird. Die Planungen für das vorgesehene Gebäude auf dem Gelände "Gateway Gardens" sind bereits weit fortgeschritten.

"Als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit einem Schwerpunkt im Bereich Verkehr und Logistik können wir sowohl unsere Expertise im Wissenstransfer als auch Interdisziplinarität einbringen und dabei Aspekte der Sozial- und Umweltverträglichkeit einbeziehen", erklärte Buchholz. Mit 18 Professuren im Bereich Logistik und Verkehr habe die FH FFM diesen Schwerpunkt ausgebaut. Aktuelle Aushängeschilder seien der duale Bachelor-Studiengang Luftverkehrsmanagement und der internationale Master-Studiengang Urban Agglomerations.

Mitglieder der "Gründungsinitiative Frankfurt HoLM e.V." sind außer der FH FFM die European Business School, die Universität Frankfurt, die TU Darmstadt, das Land Hessen, die Fraport AG, der RMV, die Städte Frankfurt und Wiesbaden sowie die OFB Projektentwicklung GmbH. Im Vorstand der Gründungsinitiative wird die FH FFM durch Hilko Meyer, Dekan des Fachbereichs Wirtschaft und Recht vertreten sein.