Ausschreibung Forschungspreis Technische Kommunikation 2009

26.01.2009 - (idw) Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

Stuttgart - Auch in diesem Jahr vergibt die Alcatel-Lucent Stiftung den Forschungspreis Technische Kommunikation. Der jährliche Forschungspreis wird einer herausragenden wissenschaftlichen Leistung im Themenkreis "Mensch und Technik in Kommunikationssystemen" nach einer eingehenden Begutachtung der Einsendungen durch Entscheid des Kuratoriums der Alcatel-Lucent Stiftung zuerkannt. Der thematische Rahmen ist weit gefasst, um den interdisziplinären Aspekt des Preises zu betonen. Der Preis ist mit ¤ 20.000 dotiert.

Die Ausschreibung richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler außerindustrieller Forschungseinrichtungen. Die zur Auszeichnung vorgeschlagene Leistung soll einen wichtigen Beitrag zu einer menschengerechten Technik darstellen. Sie soll nicht in einer Einzelarbeit, sondern in einem "wegweisenden Gesamtschaffen" bestehen. Damit sollte sich ein Vorschlag in der Regel auf mehrere Publikationen oder Forschungsleistungen zum Themenbereich beziehen.

Details zum Procedere und den einzureichenden Unterlagen sind abrufbar unter:
http://www.stiftungaktuell.de

Kontakt:
Petra Bonnet M.A.
Alcatel-Lucent Stiftung für Kommunikationsforschung
Geschäftsstelle
Lorenzstraße 10
70435 Stuttgart

Fon: 0711-821-45002
Mobil: 0172-7352993
Fax: 0711-821-42253