Vier Semester in vier Ländern: Universität Kassel bietet European Master in Business Studies

15.05.2009 - (idw) Universität Kassel

Kassel. Im kommenden Wintersemester startet zum dritten Mal der internationale European Master in Business Studies (EMBS), an dem die Universität Kassel als aktiver Partner teilnimmt. In vier verschiedenen Ländern wird je ein Semester studiert: an der Université de Savoie in Frankreich, der Università degli Studi di Trento in Italien, Universidad de León in Spanien und der Universität Kassel. Bis zum 23. Mai können sich Interessenten noch bewerben. Ziel des Studiengangs ist es, dass Studierende aufbauend auf ihren Vorkenntnissen weiterführendes Wissen sowie Schlüsselkompetenzen erwerben. Sie lernen, Entscheidungen im internationalen Kontext zu treffen, sich in internationalen Teams zu bewähren und Ergebnisse in einer fremden Sprache zu präsentieren. Insbesondere sollen sie befähigt werden, kulturelle Aspekte in ihr Entscheidungshandeln einzubeziehen. Die Studiensprache in allen vier Ländern ist Englisch.

Der EMBS Studiengang richtet sich an alle Studierende mit einem Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften oder Absolventen anderer Fachrichtungen mit Fokus auf Wirtschaftswissenschaften. Die Studiengebühren betragen insgesamt 2000 Euro. Eine Online-Bewerbung ist möglich.

Info
Prof. Dr. Reinhard Hünerberg
tel (0561) 804 3022
e-mail: huenerberg@wirtschaft.uni-kassel.de
Universität Kassel
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Weitere Informationen: http://www.ibwl.uni-kassel.de/marketing - Weitere Informationen zum Studiengang <embs.html und www.embs.eu> - Weitere Informationen zum Studiengang