Christoph Bode zum europäischen Herausgeber von Circulation ernannt

17.02.2010 - (idw) Universitätsklinikum Freiburg

Führende Zeitschrift im kardiovaskulären Sektor wird nun von
Freiburg aus mitbetreut Seit Januar 2010 ist Professor Dr. Christoph Bode, Ärztlicher Direktor der
Abteilung Kardiologie und Angiologie am Universitätsklinikum Freiburg,
europäischer Herausgeber (European Editor) der medizinischen
Fachzeitschrift Circulation. In dieser Funktion, in der höchste
wissenschaftliche Ansprüche zu erfüllen sind, wird Professor Bode alle
Manuskripte aus Europa beurteilen.

Seit 1999 ist Professor Bode Inhaber des Lehrstuhls für Kardiologie und
Angiologie in Freiburg. Bei der jüngsten Berufung spielten seine langjährige
internationale Erfahrung seit einem Forschungsstipendium an der Harvard
Medical School in den Jahren 1984 bis 1986 sowie seine hohe Reputation
als Wissenschaftler eine wesentliche Rolle.

Die Vergabe der Aufgabe nach Freiburg ist auch eine Auszeichnung für
das hiesige Universitätsklinikum mit seiner in Forschung, Lehre und
Patientenversorgung exzellenten Abteilung für Kardiologie.

Kontakt:
Professor Dr. Christoph Bode
Tel.: 0761/270-3441
Fax: 0761/270-3200
E-Mail: christoph.bode@uniklinik-freiburg.de