Prädikatsexamen - Guter wirtschaftswissenschaftlicher Jahrgang

28.05.2002 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Uni Jena lädt zur Diplomübergabe am 31. Mai

Jena (28.05.02) Einen hervorragenden "Jahrgang" verabschiedet die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Jena am kommenden Freitag (31.05.). Zwei Drittel der insgesamt 62 Absolventen des Wintersemesters 2001/02 errangen ein Prädikatsexamen, der Notendurchschnitt liegt insgesamt bei 2,47. Den frisch gebackenen Wirtschaftspädagogen, Betriebs- und Volkswirten wird ihr Diplom am Freitag um 11.30 Uhr in der Aula (Fürstengraben 1) feierlich überreicht.

Den besten Abschluss unter den 28 Absolventinnen und 34 Absolventen erreichte Diplom-Volkswirt Andreas Nicklisch mit 1,47, die Diplom-Kauffrauen Andrea Christ und Cynthia Wehenkel erzielten je eine 1,5.

16 Examenskandidaten erfüllten die Anforderungen der Jenaer Ökonomen allerdings nicht und fielen durch die Prüfung - davon drei endgültig.