Klaus-von-Klitzing-Preis 2010

24.11.2010 - (idw) Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg

Der Lehrer des Jahres im Bereich Naturwissenschaften

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

zum sechsten Mal zeichnen die Universität Oldenburg und die EWE Stiftung den Lehrer/die Lehrerin des Jahres im Bereich Naturwissenschaften mit dem Klaus-von-Klitzing-Preis aus. Namensgeber ist der Nobelpreisträger für Physik, Prof. Dr. Klaus von Klitzing. Mit dem Preis werden Persönlichkeiten geehrt, die sich besonders um die Anregung ihrer Schüler zu wissenschaftlichem Arbeiten und Denken verdient gemacht haben. Im Rahmen eines Pressegesprächs am

Dienstag, 30. November 2010,15.30 Uhr,
Sitzungszimmer des Präsidiums (Öco Zentrum, 2. Stock)
Uhlhornsweg 99b, Campus Haarentor, 26129 Oldenburg,

möchten wir Ihnen den Preisträger/die Preisträgerin 2010 vorstellen. Als Gesprächspartner stehen Ihnen außerdem Prof. Dr. Klaus von Klitzing, Prof. Dr. Bernd Siebenhüner (Vizepräsident für Wissenschaftlichen Nachwuchs und Qualitätsmanagement) und Dr. Stephanie Abke (Geschäftsstellenleiterin der EWE Stiftung) zur Verfügung.
Selbstverständlich sind Sie auch zur Preisverleihung (30. November, 17.00 Uhr, Aula des Alten Gymnasiums Oldenburg, Theaterwall 11, 26122 Oldenburg) herzlich eingeladen.

Mit freundlichen Grüßen

Matthias Echterhagen
PRESSE & KOMMUNIKATION
26111 OLDENBURG
TEL. (0441) 7 98 - 54 46
FAX (0441) 7 98 - 55 45
PRESSE@UNI-OLDENBURG.DE
WWW.UNI-OLDENBURG.DE
Presse & Kommunikation