Golden Shirt Award 2012 Reichenbacher Textil- und Ledertechniker der WHZ im Rennen

25.01.2012 - (idw) Westsächsische Hochschule Zwickau

Die TV TecStyle Visions steht vor der Tür: Die europaweit führende, internationale Fachmesse für Textilveredlung und Promotion findet in diesem Jahr innerhalb der EXPO 4.0 vom 2. bis 4. Februar in Stuttgart statt. Aussteller aus aller Welt präsentieren dort ihre Neuentwicklungen aus den Bereichen der textilen Veredlungstechniken und Werbeartikel - auch das Institut für Textil- und Ledertechnik Reichenbach der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Auch diesmal wurde wieder der Golden Shirt Award ausgeschrieben, ein Wettbewerb für kreative Textilgestaltung. Einige Studenten des Instituts für Textil- und Ledertechnik der WHZ haben sich daran beteiligt und zum Thema Communicate the Community! nach Lust und Laune gedruckt, beflockt, gestickt, Techniken gemixt und experimentiert. Die Exponate - von gestalteten T-Shirts bis hin zu konfektionierten Bekleidungsteilen und Taschen - zeigen die ganze Bandbreite textiler Veredlungstechniken, die im Institut realisiert wurden.
In den vergangenen Jahren waren die Studenten bereits erfolgreich: 2004 gab es den 2. Platz für das Projekt "Smartpräsentation" und 2008 den Sonderpreis in der Kategorie "Flock". Nun heißt es: Daumendrücken für den Golden Shirt Award 2012! jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });
Weitere Informationen: http://www.tecstyle-visions.com