Studieninformationstage an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

06.03.2012 - (idw) Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

An zwei Terminen im März 2012 öffnet die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ihre Türen für interessierte Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrer. In Sankt Augustin findet der Studieninformationstag am Samstag, 17. März 2012, von 9 bis 13 Uhr statt. Eine Woche später, am Samstag, 24. März 2012, folgt der Studieninformationstag in Rheinbach ebenfalls von 9 bis 13 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Infotag am Campus Sankt Augustin

Der Campus Sankt Augustin (Grantham-Allee 20) präsentiert am Samstag, 17. März, die Studiengänge aller Standorte der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Im Foyer des Hauptgebäudes gibt es Infostände zu Wirtschaft, Informatik, Elektrotechnik, Maschinenbau und Technikjournalismus sowie Sozialversicherung und Naturwissenschaften.

Aber an dem Tag geht es nicht nur um den richtigen Studiengang. Die Bonner Gruppe von arbeiterkind.de möchte jungen Menschen, in deren Familie es keine Vorbilder mit akademischer Ausbildung gibt, die Angst nehmen, für ein Studium deshalb vielleicht nicht geeignet zu sein. Alle bei arbeiterkind.de sind oder waren ebenfalls diesbezüglich Pioniere in ihrer Familie. Außerdem informieren Stipendiaten aus eigenem Erleben über Stipendienmöglichkeiten.

Die Schülerinnen und Schüler können zahlreiche Schnuppervorlesungen und Präsentationen besuchen, an Rundgängen teilnehmen und Labore besichtigen.

Infotag am Campus Rheinbach

Am Samstag, 24. März stellen sich am Campus Rheinbach (von-Liebig-Straße 20) die Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften Rheinbach und Angewandte Naturwissenschaften vor.

Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften präsentiert die Studiengänge Business Administration und Wirtschaftspsychologie, der erstmals im kommenden Wintersemester 2012/13 angeboten wird, und seine weiterbildenden Masterstudiengänge. Wer sich für ein Wirtschaftsstudium interessiert, kann an einem Eignungstest teilnehmen.

Einen Einblick in die Welt der Biologie, Chemie und Naturwissenschaftlichen Forensik vermittelt der Fachbereich Angewandte Naturwissenschaften anhand von Vorträgen, Laborführungen und Schnuppervorlesungen.

An beiden Studieninformationstagen lädt die Hochschul- und Kreisbibliothek Bonn-Rhein-Sieg zur Besichtigung ein.

Ansprechpartnerin
Ulrike Lubecki (Allgemeine Studienberatung) Telefon +49 2241 865 656
E-Mail: studienberatung@h-brs.de jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });
Weitere Informationen: http://www.h-brs.de/studieninformationstag.html Weitere Informationen und Programm