Fremde Sprachen an der Universität Greifswald erleben

27.04.2012 - (idw) Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Am Mittwoch, 9. Mai 2012, veranstaltet das Akademische Auslandsamt der Universität Greifswald zusammen mit mehreren Partnern den 6. Internationalen Tag. Dieser Tag ist eingebettet in die Sprachenwoche, die das Fremdsprachen- und Medienzentrum vom 7. bis 11. Mai 2012 in Greifswald durchführt. Ob Fachmesse, Podiumsdiskussion mit renommierten Wissenschaftlern oder Tandem-Tag: Ziel der vielfältigen Veranstaltungen ist, das Sprachenlernen zu fördern und Studierende sowie Doktoranden zu motivieren, einen Teil ihres Studiums im Ausland zu absolvieren. Ohne Fremdsprachen kommt heute im Studium und später im Beruf niemand mehr aus. Die Universität Greifswald unterstützt Studierende während ihres Studiums dabei, Fremdsprachen zu lernen und ein oder zwei Semester ins Ausland zu gehen. Das Akademische Auslandsamt hat zusammen mit dem Studentenwerk Greifswald und weiteren Partnern den 6. Internationalen Tag in Greifswald organisiert.

In der Mensa am Schießwall findet von 09:30 bis 15:00 Uhr eine Fachmesse statt, auf der die Mitarbeiter des Akademischen Auslandsamtes über Studium und Praktikum in der ganzen Welt informieren. Sie werden dabei von ehemaligen Austauschstudenten und ausländischen Gaststudenten in Greifswald unterstützt. Ebenfalls ab 09:00 Uhr gibt es im Gebäude der Wirtschaftswissenschaften, Friedrich-Loeffler-Straße 70, Informationsveranstaltungen, die über das Auslandsstudium und -praktikum sowie Stipendien- und Arbeitsmöglichkeiten weltweit informieren. Kontakte zwischen den Studierenden können bei einem internationalen Volleyballturnier im Hof der Geschwister-Scholl-Straße 11 aufgebaut und vertieft werden.

Wer sich für Gespräche in einer Fremdsprache interessiert, kann den Tandem-Tag am Freitag, 11. Mai 2012, nutzen, der innerhalb der Sprachenwoche stattfindet. Tandem bedeutet in diesem Fall, dass Partner mit unterschiedlicher Muttersprache die Sprache voneinander lernen. Das Programm bietet eine Mischung aus Informationen zum Sprachenlernen mit Online-Materialien, der Auswertung des Schreibwettbewerbs, einer Bücherbörse und einem Sprachencafé.

Ebenfalls im Rahmen der Sprachenwoche findet am Mittwoch, 9. Mai 2012, um 16:00 Uhr eine Podiumsdiskussion zum Thema Multilingualität, Lingua Franca und Einzelsprachen die Rolle und Funktionen der Sprachen in den Wissenschaften statt. Diskutiert werden hier Fragen wie: Welche Rolle spielt das Deutsche als Wissenschaftssprache? Wie viel Sprache(n) braucht die Wissenschaft? Welche Funktionen kann das Englische als Mittlersprache übernehmen, welche nicht? Teilnehmer der Podiumsdiskussion sind Professoren verschiedener Fachrichtungen, für deren Fächer die Sprache und Fremdsprachen einen unterschiedlichen Stellenwert besitzen. Als prominenter Gast wird Prof. Martin Durrell aus Manchester, Träger des Bundesverdienstkreuzes für Verdienste um die deutsche Sprache, teilnehmen. Als englischer Muttersprachler und Germanist beobachtet er seit langem die Entwicklung des Deutschen und des Englischen als Wissenschaftssprache.

Umrahmt wird die Sprachenwoche von einem internationalen kulinarischen Angebot in der Mensa und in der Brasserie Hermann. Das Mensakino hält in der Woche jeden Abend einen fremdsprachigen Film bereit.

Alle Partner der Sprachenwoche und des 6. Internationalen Tages der Universität Greifswald:
Akademisches Auslandsamt der Universität Greifswald, Fremdsprachen- und Medienzentrum, Studentenwerk Greifswald, Allgemeiner Studierendenausschuss, International Education Centre, Zentrale Auslands- und Fachvermittlung Rostock, Institut Ranke-Heinemann, CollegeCouncil Berlin, CampusFrance, Finnland Institut, magoo international GmbH

6. Internationaler Tag an der Universität Greifswald
Mittwoch, 9. Mai 2012, ab 09:00 Uhr, Weitere Informationen siehe Programm

Podiumsdiskussion im Rahmen der Sprachenwoche
Mittwoch, 9. Mai 2012, 16:00 bis 18:00 Uhr, Weitere Informationen siehe Programm

Tandem-Tag im Rahmen der Sprachenwoche
Freitag, 11. Mai 2012, ab 14:15 Uhr, Weitere Informationen siehe Programm

Weitere Informationen
Programm zum 6. Internationalen Tag http://www.uni-greifswald.de/fileadmin/mp/e_dez4/aa/Veranstaltungen/go_out_2012.pdf
Programm zur Sprachenwoche http://www.phil.uni-greifswald.de/fmz/aktuelles/sprachenwoche.html
Akademisches Auslandsamt http://www.uni-greifswald.de/international/auslandsamt.html
Fremdsprachen- und Medienzentrum http://www.phil.uni-greifswald.de/fmz.html
Studentenwerk Greifswald http://www.studentenwerk-greifswald.de/
Fotodownload http://www.uni-greifswald.de/informieren/pressestelle/download-presseinformationen/pressefotos-2012/pressefotos-april-2012.html

Ansprechpartnerinnen an der Universität Greifswald
Dr. Heidrun Peters
Fremdsprachen- und Medienzentrum
Bahnhofstraße 50, 17487 Greifswald
Telefon 03834 86-3475
peters@uni-greifswald.de

Anne-Cathleen Klein
Akademisches Auslandsamt
Domstraße 8, 17487 Greifswald
Telefon 03834 86-1115
anne-cathleen.klein@uni-greifswald.de jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });