13. Mai 2004: Dixie auf dem Campus der TU Dresden - Restkarten jetzt sichern!

28.04.2004 - (idw) Technische Universität Dresden

Auch in diesem Jahr kommen die Freunde des Dixieland-Jazz an der TU Dresden auf ihre Kosten. Als eines der Auftaktkonzerte für das Internationale Dresdner Dixieland-Festival gedacht, laden am 13. Mai 2003 wiederum sechs Bands aus Deutschland, Schweden, Großbritannien und den USA (2hot. D, errol dixon. Jam, rod mason and his hot five. Gb, blue wonder jazzband. D, varieté max. s, tu big band. D) zum "Dixie auf dem Campus" in das Hörsaalzentrum.
Wie im Vorjahr erwarten die Organisatoren mehr als 2.300 Gäste - rechtzeitiger Kartenkauf ist also angeraten.

Tickets für 11 oder 6 Euro (Studenten) halten die Vorverkaufskassen Infostelle (Telefon 0351 463-37044) neben dem Rektorat (Mommsenstraße 7), Studentenrat, Bierstube Klub Neue Mensa, Studentenwerk Fritz-Löffler-Straße und Techniker Krankenkasse George-Bähr-Straße, bereit.

Kartenvorbestellungen nimmt Viola Läntzsch (Unimarketing)
unter Tel. 0351 463-34288 oder laentz@rcs.urz.tu-dresden.de
entgegen.