Dies academicus 2004 der Universität Trier

29.07.2004 - (idw) Universität Trier

Die Universität Trier feiert ihren diesjährigen Dies academicus am Mittwoch, 17. November 2004. Folgendes Programm ist an diesem Tag vorgesehen: Um 14.15 Uhr findet ein Ökumenischer Gottesdienst der Katholischen und Evangelischen Hochschulgemeinden (KHG/ESG) in der Kirche St. Augustinus/Im Treff statt unter dem Motto "Die theogene Klimabeständigkeit". Den Festvortrag hält Prof. Dr. Hartmut Graßl vom Max-Planck-Institut für Meteorologie (Hamburg) zum Thema "Der anthropogene Klimawandel" um 15.30 Uhr im Audimax. Dort folgt um 17.15 Uhr die Verleihung der Förderpreise an den wissenschaftlichen Nachwuchs durch den "Freundeskreis Trierer Universität e.V.". Der anschließende gemeinsame Empfang von Universität und Freundeskreis im Foyer der Mensa leitet über zum festlichen Konzert des Städtischen Orchesters Trier im Audimax um 20 Uhr s.t.
Der Präsident der Universität Trier hat angeordnet, dass am Dies academicus alle Lehr- und sonstigen Veranstaltungen nachmittags ab 14.00 Uhr ausfallen, damit Lehrende und Studierende am Dies academicus teilnehmen können.