FH Erfurt: Firmenkontaktbörse am 6.11.

01.08.2002 - (idw) Fachhochschule Erfurt

Seit mehreren Jahren organisieren Studierende der Wirtschaftswissenschaft am Erfurter Steinplatz eine Firmenkontaktbörse, um für sich und ihre Kommilitonen Kontakte zu Unternehmen und Einrichtungen anzubahnen und auszubauen. Waren es anfangs die "EWiS" (Erfurter Wirtschaftsstudenten), so übernahm in den letzten Jahren der im Fachbereich geschaffene CareerService die Aufgabe der Organisation.
Während der Börsen werden die Firmen und Einrichtungen vorgestellt, Praktikastellen gesucht und angeboten, Diplomarbeitsthemen "angeschoben" oder auch erste Möglichkeiten für Arbeitsstellen "ausgelotet".

In diesem Jahr findet die Firmenkontaktbörse am 6. November von 10 bis 14 Uhr auf dem Campus in der Altonaer Straße 25 statt. Neu ist jedoch, dass die Börse erstmals hochschulweit die Studierenden anspricht. Bislang haben sich internationale und regionale Aussteller angemeldet: so zum Beispiel Price Waterhouse Coopers (PwC Deutsche Revision AG), SWE Strom und Fernwärme GmbH, Agentur VIP-Veranstalt.-Werbung, Krankenkassen und Personaldienstleister, die Zeitungsgruppe Thüringen, die Sparkasse Erfurt, die Stadtverwaltung Eisenach oder das Thüringer Institut für Akademische Weiterbildung.
Interessierte Firmen können sich zwecks Teilnahme und Präsentation an den
CareerService des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaft (Tel. 0361/ 6700-118, Mail: cservice@wirt.fh-erfurt.de) wenden.