Umweltgerechte Nutzung und nachhaltige Entwicklung ländlicher Räume

03.11.1999 - (idw) Universität Rostock

Die Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät der Universität Rostock führt im Rahmen der "Tage der Forschung" an der Universität ihre zweitägige wissenschaftliche Jahrestagung durch. Als Leitthema wurde die "Umweltgerechte Nutzung und nachhaltige Entwicklung ländlicher Räume" gewählt.
Die Tagung beginnt am 11.11.1999 um 10.00 Uhr im Hörsaal des Justuts-von Liebig-Wegs 8 mit einem Plenarvortrag von Herrn Till Backhaus, Minister für Ernährung, Landwirtschaft, Forsten und Fischerei und endet mit einem Vortrag von Herrn Prof. Wolfgang Methling, Minister für Umwelt am 12.11.1999 um 13.00 Uhr.
Weitere Plenarvorträge haben Prof. Dr. Hartmut Eckstädt zu den wasserwirtschaftlichen Anforderungen an die landwirtschaftlichen Betriebe und Kommunen, Prof. Dr. Detloff Köppen zu den agrarökologischen Grundlagen für Precision Farming und Prof. Dr. Hans Kögl zur Entwicklung umweltgerechter Produktions- und Dienstleistungsstrategien übernommen.
Die Jahrestagung wird nach dem Plenum in zwei Arbeitsgruppen mit den Schwerpunktthemen umweltgerechte Landnutzung und nachhaltige Entwicklung des ländlichen Raumes fortgesetzt.
In über 40 Vorträgen und Postern werden wissenschaftliche Aufgabenstellungen und Ergebnisse aus der gemeinsamen Forschung der Fakultät mit ihren Kooperationspartnern dargestellt und diskutiert. Eine festliche Abendveranstaltung wird Hochschullehrern, Kooperationspartnern und Absolventen Gelegenheit geben, die Gespräche über Gegenwart und Zukunft des ländlichen Raumes fortzusetzen.
Rückfragen oder Anmeldungen können noch an das Tagungsbüro gerichtet werden (Fax. 0381498 2098).

Dekan der
Agrar- und Umweltwissenschaftlichen Fakultät