Poetik-Dozentur im Wintersemester 1999/2000

11.11.1999 - (idw) Eberhard-Karls-Universität Tübingen

EINLADUNG

Poetik-Dozentur im Wintersemester 1999/2000


Sehr geehrte Damen und Herren,


ab 18. November wird der Berliner Schriftsteller türkischer Abstammung Aras Ören die von der Würth-Gruppe, Künzelsau, gesponserte Tübinger Poetik-Dozentur für das Wintersemester einnehmen. Das Programm der aktuellen Poetik-Dozentur wird Ihnen Prof. Dr. Jürgen Wertheimer in einem Pressegespräch vorstellen, zu dem ich Sie für

Mittwoch, den 17. November, 14 Uhr, in Raum 03,
Alte Botanik, Wilhelmstr. 5 sehr herzlich einlade.

Auf dem Pressegespräch wird außerdem vorgestellt eine neue CD, die gemeinsam von Poetik-Dozentur und Universitätsradio produziert wurde. Auf dieser CD sind Ausschnitte aus den Lesungen und Vorträgen aller bisheriger Poetik-Dozenten von Marlene Streeruwitz über Tankred Dorst, Aleksandar Tisma, Andrzej Szezypiorski bis hin zu Günter Grass vertreten. Sie werden einen Prototypen der CD auf dem Pressegespräch erhalten.

Mit freundlichen Grüßen
Michael Seifert