Pressegespräch: Jenaer Impftag

07.11.2000 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

an kommenden Freitag, dem 10. November 2000, um 11.00 Uhr
in der Jenaer Universitäts-Kinderklinik, "Ärztekasino", Kochstr. 2,

Am Samstag findet in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der Friedrich-Schiller-Universität der diesjährige Jenaer Impftag statt. Zum Anliegen und Hintergrund dieser Veranstaltung möchten wir Sie gern in einem kleinen Pressegespräch

an kommenden Freitag, dem 10. November 2000, um 11.00 Uhr
in der Jenaer Universitäts-Kinderklinik, "Ärztekasino", Kochstr. 2,

informieren. Ihre Ansprechpartner werden Prof. Dr. Felix Zintl als Direktor der Klinik, Prof. Dr. Burkhard Stück als Präsident des Deutschen Grünen Kreuzes und Maria Andres vom Thüringer Ministerium für Familie, Gesundheit und Soziales sein.


Friedrich-Schiller-Universität
Referat Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Wolfgang Hirsch
Fürstengraben 1
07743 Jena
Tel.: 03641/931031
Fax: 03641/931032
E-Mail: h7wohi@sokrates.verwaltung.uni-jena.de