2. Karlsruher Kakteen- und Sukkulententage

26.04.2001 - (idw) Universität Fridericiana Karlsruhe (T.H.)

Nr. 38/ 26.4.2001/ kb

Im Botanischen Garten der Universität Karlsruhe

2. Karlsruher Kakteen- und Sukkulententage


Am 12. und 13. Mai 2001 finden im Botanischen Garten der Universität Karlsruhe die 2. Kakteen- und Sukkulententage statt. Sie werden alle zwei Jahre veranstaltet und waren bereits 1999 ein großer Erfolg. Die Ausstellung informiert über Lebensweise und Wuchsformen von Kakteen und anderen Sukkulenten, Lebensbedingungen am Naturstandort und botanische Besonderheiten. Dabei werden nützliche Tipps zur Pflege und Kultur gegeben. Die Ausstellung ist geöffnet von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Der Botanische Garten befindet sich am Fasanengarten 2 (direkt am Adenauerring).

In verschiedenen Vorträgen wird über sukkulente Nutzpflanzen informiert. Um 11.00 Uhr wird Dr. Werner Hoffmann einen Vortrag über das Thema halten. Um 14.00 Uhr zeigen Mitglieder vom Verein der Kakteenfreunde Karlsruhe e. V. Dias und berichten über Erfahrungen in der Kakteenzucht. Die Veranstaltungen finden an beiden Tagen statt. Ort: Gebäude 50.34 (Fasanengarten 5), Raum R-101, an der Universität Karlsruhe. Bei der Ausstellung wird ein Eintrittsgeld erhoben (Erwachsene 4,00 DM, ermäßigt 2,50 DM). Die Vorträge sind kostenfrei.

Mehr Informationen finden Sie im Veranstaltungsprogramm unter
http://www.uni-karlsruhe.de/~Botanischer-Garten/Kakteentage.html

Bilder für die Presse:

http://wwwdt.rz.uni-karlsruhe.de/~db26/fotos/sukkulente/Astrophytum_ornatum_051200.jpg



http://wwwdt.rz.uni-karlsruhe.de/~db26/fotos/sukkulente/Hylocereus_undatus-3-301000.jpg


Die Ausstellung wird veranstaltet vom Botanischen Garten der Universität Karlsruhe in Zusammenarbeit mit den Kakteenfreunden Karlsruhe e. V. und dem Botanischen Garten am Schloß (Staatliche Schlösser und Gärten).

Weitere Informationen:

Frau Angelika Piernitzki
Botanischer Garten der Universität Karlsruhe
Telefon: (0721) 608-3090
E-Mail: Angelika.Piernitzki@bio-geo.uni-karlsruhe.de


Diese Presseinformation ist im Internet unter folgender Adresse abrufbar:
http://www.uni-karlsruhe.de/~presse/Pressestelle/pi038.html