TTN-Hessen beschließt Aktivitäten zum Hochschul- und Technologiemarketing

08.10.2004 - (idw) Technologiestiftung Hessen GmbH

Die Partner im TTN-Hessen haben bei ihrer Tagung am 8. Oktober das Arbeitsprogramm für das kommende Jahr verabschiedet. Geplant sind gemeinsame Aktivitäten zum Hochschul- und Technologiemarketing sowie zur effizienten Organisation von Transfereinheiten an Hochschulen.


Die Präsidenten und Geschäftsführer der Netzwerkpartner würdigten die erzielten Fortschritte seit der Zwischenevaluation im letzten Jahr sowie die Tätigkeit der regionalen Berater. Seit Anfang 2003 seien von den Partnern im TTN-Hessen mit Unternehmen über 120 Kooperationsprojekte mit einem Volumen von mehr als fünf Millionen Euro durchgeführt worden.

Als neue Kooperationspartner nahm die Partnerversammlung die Patentverwertungsagenturen GINo, Innovectis und TransMIT in das TTN-Hessen auf.

Die Partner des TTN-Hessen tagten anläßlich der Jahres der Technik in der FH Darmstadt statt. Darmstadt ist vom 7.-10. Oktober Schauplatz vielfältiger Aktivitäten an denen sich auch das TTN-Hessen beteiligt