Kooperation mit der Arbeitsagentur: Bildungsgutscheine für FernUni-Weiterbildung zum Java-Programmierer

23.11.2004 - (idw) FernUniversität in Hagen

Mit Bildungsgutscheinen unterstützt die Bundesagentur für Arbeit nun erstmals ein Weiterbildungsangebot der FernUniversität in Hagen: Wer sich zum Java-Programmierer weiterbilden möchte, kann jetzt dafür von seiner örtlichen Arbeitsagentur einen Bildungsgutschein erhalten. Berechtigt sind Arbeitslose, die die Voraussetzungen der Arbeitsagentur für eine solche Weiterbildung erfüllen. Zugangsvoraussetzung zum Kurs sind Kenntnisse in einer Programmiersprache.

Der Kurs "Einführung in Java" ist einer von mehreren bewährten Weiterbildungsangeboten des Fachbereichs Informatik der FernUniversität. Er richtet sich an IT-Fachkräfte, die ihre Kenntnisse erweitern oder auffrischen möchten. Interessenten können ihn jederzeit - unabhängig vom Semesterrhythmus - beginnen und selbstständig zu Hause bearbeiten. Der einmonatige Fernlehrgang bietet den Vorteil hoher Flexibilität: Teilnehmer sind nicht an einen Seminarort und an feste Präsenzzeiten gebunden, sondern können am heimischen PC arbeiten. Dafür erhalten sie eine Kurs-CD-ROM, die selbsterklärend aufgebaut ist und zahlreiche Beispiele und praxisnahe Übungen enthält. Die persönliche Betreuung über E-Mail und Internet leistet das Lehrgebiet Praktische Informatik I - Datenbanken und Informationssysteme des Fachbereichs Informatik. Der Kurs schließt mit einer Klausur ab; wer sie besteht, erhält ein qualifiziertes Zertifikat der FernUniversität. Die Kursgebühr können Arbeitslose jetzt mit dem Bildungsgutschein der Arbeitsagentur abgelten.

Die Arbeitsagenturen vergeben Bildungsgutscheine mit bestimmten Bildungszielen seit dem Jahr 2003. Arbeitslose können diese bei einem - von der Arbeitsagentur anerkannten - Bildungsträger ihrer Wahl einlösen. Die universitäre Weiterbildung, die eine hohe Qualität gewährleistet, wurde von der Agentur dabei bisher noch zu wenig berücksichtigt. Der Anerkennung des Kurses "Einführung in Java" sollen deshalb nach Möglichkeit weitere Angebote der FernUniversität folgen.

Weitere Informationen:
FernUniversität in Hagen
Fachbereich Informatik
Lehrgebiet Praktische Informatik I
Univ.-Prof. Dr. Gunter Schlageter
Tel. 02331-987-2975
E-Mail: regina.braun@fernuni-hagen.de
Weitere Informationen: http://pi1.fernuni-hagen.de/cbt/info/bgutscheinjava2.html