7. Deutsch-Französisches Forum

20.05.2005 - (idw) Deutsch-Französische Hochschule DFH

7. Deutsch-Französisches Forum

Europäische Absolventen- und Studienmesse

Parc des Expositions in Straßburg, 28.-29. Oktober 2005



Das Absolventen- und Studienereignis auf europäischer Ebene



Am 28. und 29. Oktober 2005 findet in Straßburg das 7. deutsch-französische Forum unter der Federführung der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH) statt. Auch in diesem Jahr werden zahlreiche Unternehmen aus Deutschland, Frankreich, Österreich und Luxemburg sowie Hochschulen und bekannte Institutionen teilnehmen. Im letzten Jahr verzeichnete das Forum 160 Aussteller und knapp 7.000 Besucher verschiedener Nationalitäten. Die Ausstellerliste findet sich auf der Internetseite: www.deutsch-franzoes-forum.org/aussteller



Interessierte Studierende und Absolventen können bereits jetzt über die Lebenslauf-Datenbank der Messe ihre Bewerbung einstellen. Die Unternehmen haben die Möglichkeit, Bewerberprofile einzusehen und werden regelmäßig durch ein Informationssystem, dem so genannten "Bewerbungsalarm", über neue Profile, die ihren Suchkriterien entsprechen, informiert. Das neue System wurde dieses Jahr eingeführt. Die Firmen können die ausgewählten Bewerber anschließend zu einem Vorstellungsgespräch auf dem Forum einladen.



Die Messe richtet sich auch an Schüler sowie Studierende im Grundstudium, die sich bei den teilnehmenden Hochschulen und Institutionen über die verschiedenen binationalen und trinationalen Studiengänge informieren können.



Darüber hinaus ermöglicht ein umfassendes Rahmenprogramm mit Podiumsdiskussionen und Informationsveranstaltungen zu Themen wie Bewerbung, Beruf und Rente einen Informationsaustausch zwischen Besuchern und Referenten aus den Bereichen Wirtschaft, Hochschule und Institution.



Für weitere Informationen über das Angebot und die Durchführung der Messe:



Deutsch-Französisches Forum

8, rue des Ecrivains
F-67000 Strasbourg
Tel. : +33 (0)3.90.22.15.00
Fax : +33 (0)3.90.22.15.01
E-mail : info@forum-franco-allemand.org
Weitere Informationen: http://www.forum-franco-allemand.org