Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Vektorrechnung: Problemaufgabe!
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Vektorrechnung: Problemaufgabe!
 
Autor Nachricht
freak16
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 317

BeitragVerfasst am: 09 Dez 2006 - 15:57:33    Titel: Vektorrechnung: Problemaufgabe!

Hi, hab hier ne seltsame Aufgabe:

Gegeben: Dreieck ABC mit A (1|1|2) , B (3|2|4) und C (-4|0|-4)

gesucht: Koordinaten des Schnittpunktes S!

Wie mach ich das?
mathefan
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 17.12.2005
Beiträge: 8792

BeitragVerfasst am: 09 Dez 2006 - 16:02:05    Titel:

Zitat:
... Wie mach ich das?

Arrow du überlegst intensiv : wo ist denn da überhaupt ein Schnittpunkt Question
riwe
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.10.2006
Beiträge: 279
Wohnort: linz

BeitragVerfasst am: 09 Dez 2006 - 17:08:19    Titel:

üblicherweise bezeichnet man mit S den schwerpunkt, und das ist bei euch (BRD) der schnittpunkt der mittelsenkrechten.
und wenn man faul ist, merkt man sich
S = 1/3(A + B + C) ergibt die koordinaten von S.
werner
mathefan
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 17.12.2005
Beiträge: 8792

BeitragVerfasst am: 09 Dez 2006 - 17:26:23    Titel:

hi riwe:
Zitat:
....bezeichnet man mit S den schwerpunkt, und das ist bei euch (BRD) der schnittpunkt der mittelsenkrechten.

so ein Schmarrn Arrow was bei uns in der Mitte senkrecht steht führt zu einer Um-Kreisung des dreieckigen Dings.. Smile
freak16
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 317

BeitragVerfasst am: 09 Dez 2006 - 20:22:46    Titel:

Riwe könntest ma bitte erklären, wie man darauf kommt?
Matthias20
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.05.2005
Beiträge: 11789
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 09 Dez 2006 - 21:09:33    Titel:

=> http://de.wikipedia.org/wiki/Schwerpunkt

Gruss:


Matthias
riwe
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.10.2006
Beiträge: 279
Wohnort: linz

BeitragVerfasst am: 09 Dez 2006 - 22:09:15    Titel:

mathefan hat folgendes geschrieben:
hi riwe:
Zitat:
....bezeichnet man mit S den schwerpunkt, und das ist bei euch (BRD) der schnittpunkt der mittelsenkrechten.

so ein Schmarrn Arrow was bei uns in der Mitte senkrecht steht führt zu einer Um-Kreisung des dreieckigen Dings.. Smile


ja da hast du recht, bring das ausländische zeugs immer durcheinander.
aber der rest stimmt.
mit dem schwerpunkt S meine ich,
und ist doch schön, wenn bei dir/euch was in der mitte steht; oder, vk?
riwe
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.10.2006
Beiträge: 279
Wohnort: linz

BeitragVerfasst am: 09 Dez 2006 - 22:10:53    Titel:

mathefan hat folgendes geschrieben:
Zitat:
... Wie mach ich das?

Arrow du überlegst intensiv : wo ist denn da überhaupt ein Schnittpunkt Question

ist ja auch nicht gerade hilfreich, dein schmarrn Question
werner
freak16
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 317

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2006 - 15:55:19    Titel:

Ja äh diese wikipedia seite verwirrt eher als das sie hilft ^^
freak16
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 317

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2006 - 20:14:57    Titel:

So ich habe jetzt mal folgende Überlegungen angestellt:

Also erstmal rechne ich die Strecke von A nach C aus , somit gilt dann AC= C - A so dann würde ich davon die Hälfte nehmen, um den Schnittpunkt der Seitenhalbierenden bei AC rauszubekommen und dann nenne ich den Punkt dort D und dann ergibt DC + CB = DB und dann nehm ich von DB 1/3 und habenj den Punkt S raus! Geht das so, ich denke nicht! Sagt mir ma bitte, welche Überlegungen falsch sind und wie mans besser machen kann!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Vektorrechnung: Problemaufgabe!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum