Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Geschichte studieren?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Geschichte-Forum -> Geschichte studieren?
 
Autor Nachricht
Historier
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.02.2010
Beiträge: 183
Wohnort: Uni Bamberg. derzeit Nancy

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2015 - 17:32:33    Titel:

Das Problem ist die inflationäre Vergabe von sehr guten Noten, insb. seit der Einführung modularisierter Studiengänge. Damit ist aber niemandem geholfen, weil dann die 1,5 halt auch nichts mehr Wert ist, wenn sie fast jeder hat.
Es kommt nicht selten vor, dass Studenten bei einer 2,x dem Dozenten vor die Füße fallen und ihn anflehen, ihnen durch diese Note doch nicht ihre Zukunft zu versauen. Vergibt ein Dozent die gesamte Palette an Noten, sitzt er im kommenden Semester allein im Kurs, das spricht sich herum (via FB-Gruppen). Da sich das nur wenige Dozenten erlauben können (weil auch die sich evaluieren müssen), sitzen die guten Noten halt recht locker.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Geschichte-Forum -> Geschichte studieren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum