Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Satire
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Satire
 
Autor Nachricht
Sachser
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.01.2007
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 19 Jan 2007 - 11:20:11    Titel:

SEHR WICHTIG !!!!!!!!!!!!!!!!
unsere lehrerin hat uns heute verraten das es eine satire von ephraim kosen sein wird
und das die satire über ein ehepaar handelt
bitte könnt ihr mir diese satire finden
Markus.de
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 15.10.2006
Beiträge: 388

BeitragVerfasst am: 19 Jan 2007 - 11:46:58    Titel:

Meinst du evtl. ´´Ephraim Kishon´´ und die Geschichte im Supermarkt??

Die dreht sich um ein Ehepaar, welches den Sohn gegen Nahrungsmittel eintauschen möchte!! Ist meiner Ansicht nach eine sehr schöne Satiere, wenn es die sein sollte lies sie dir richtig gründlich durch, dann nochmal lesen und alles wichtige Unterstreichen, dann die wichtigen sachen Rausscheiben und evtl. nicht verstandene Sachen kla machen(Wikipedia oder andere Dictionaries werden dir da sicher weiterhelfen) außerdem könntest du auch noch die Kritik herausschreiben und mal hier einstellen. (bzw. lustige funktion der Satiere) http://www.magic-point.net/fingerzeig/literaturgattungen/grundlagen_literatur/kishon/kishon.html

Benutze auch mal die Suchfunktion die glaube das wurde hier schon mal diskutiert.

Wenn es die nicht sein sollte, dann suche mal nach anderen Satieren lies sie dir durch und schließe aus welche in Frage kommen und welche nicht und dann lernen!!

Gruß: Markus !
Sachser
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.01.2007
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 19 Jan 2007 - 11:56:50    Titel:

sie hat gesagt die satire handelt um ein ehepaar
also kann es nur auf dem supermarkt sein oder?
ich hab noch eins gefunden---> http://www.profi1a.de/wordpress/da-fuehlt-sich-jemand-ertappt/ villeicht das?
Tantus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 565

BeitragVerfasst am: 19 Jan 2007 - 15:59:42    Titel:

Frage: Warum lest ihr im Deutschunterricht Kishon?

Frage: Warum verraten eure Lehrer euch, welche Werke in der Arbeit drankommen oder deuten selbige zumindest so an, dass man sehr einschränken kann? Ich hätte gesagt: "Eine Satire kommt dran" und fertigt. So ist es ja dann nicht mehr eure Leistung in der Arbeit, sondern die eurer Recherche zu Hause ...


Mancherlei Dinge sind mir unbegreiflich ...


P.s.: Nein, es kann nicht nur diese sein. Es gibt von Kishon viele Geschichten über Ehepaare (vornehmlich über sich selbst und seine Gattin). So bis zur Arbeit noch genug Zeit ist, kaufst du dir am besten einmal den Sammelband "Schönste Familiengeschichten" und liest ihn. Sind sehr schöne Sachen dabei.
Markus.de
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 15.10.2006
Beiträge: 388

BeitragVerfasst am: 19 Jan 2007 - 16:39:50    Titel:

Dam muss ich zustimmen es kommen mit sicherheit noch sehr viele andere Werke von Kishon in Frage!
Sachser
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.01.2007
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 20 Jan 2007 - 14:52:13    Titel:

könnt ihr mir mal diese geschichte reinstellen
(vornehmlich über sich selbst und seine Gattin)
ich will sie mal als übung machen


ps: unsere lehrerin meint es wird ein leicht verständliche satire sein
Sachser
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.01.2007
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 20 Jan 2007 - 15:14:12    Titel:

Die Lehrerin hat uns eine aufgabenstellung verraten
Am beispiel des Ehepaares wird eine ganz bestimmte Verhaltensweise aufs Korn genommen.Beschreibe dieses Verhalten und nenne die Sprachlichen Mittel wie es Satirisch dargestellt wird.
Markus.de
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 15.10.2006
Beiträge: 388

BeitragVerfasst am: 20 Jan 2007 - 16:15:40    Titel:

Die Lehrerin hat uns eine aufgabenstellung verraten
Am beispiel des Ehepaares wird eine ganz bestimmte Verhaltensweise aufs Korn genommen.Beschreibe dieses Verhalten und nenne die Sprachlichen Mittel wie es Satirisch dargestellt wird.

Also eure Lehrerin hat euch jetzt schon den Autor,die Handlung der Satiere und die Fragestellung verraten.

Also ich würde ganz strark zu der Supermarkt satiere tendieren aber will dir nichts falsches erzählen.
Wenn du dir ein paar satieren heraussuchst und daran übst und dir die Sprachlichen Mittel klar sind dann müsstes du eigentlich die Frage zu jeder Satiere beantworten können!
Sachser
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.01.2007
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 20 Jan 2007 - 16:20:53    Titel:

aso danke mach ich und
was meint man mit bildlich dargestellt also was für textstellen könnten bildlich dargestellt werden z.B?
und was für stilmitteln sind in der satire auf dem supermarkt?
ich meine Anapher
Markus.de
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 15.10.2006
Beiträge: 388

BeitragVerfasst am: 20 Jan 2007 - 17:34:30    Titel:

Metapher, Ironie ,Sarkassmuss, Vergleiche, Anglizismen, Anapher auch auf jeden fall dann sind aber auch noch Übertreibung und Untertreibung vertreten!

Stelle doch einmal alle deine Sprachlichen Mittel rein mit einem Textbeleg!

Gruß Markus!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Satire
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 3 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum