Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Begriff "Querschnittsfläche"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Begriff "Querschnittsfläche"
 
Autor Nachricht
Therioum
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.10.2006
Beiträge: 150

BeitragVerfasst am: 07 Feb 2007 - 09:12:00    Titel: Begriff "Querschnittsfläche"

Kann jemand bitte erklären, was mit dem Begriff Querschnittsfläche gemeint ist? Bei wikipedia steht es ist ein anderes Wort für Flächeninhalt. Steckt noch mehr dahinter?
Peneli
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.06.2006
Beiträge: 2223

BeitragVerfasst am: 07 Feb 2007 - 09:34:39    Titel:

Diesen Begriff verwendet man wohl meistens dann, wenn die Fläche "entstanden" ist, indem man einen Körper "zerschnitten" hat.
Bsp.: Schnapp Dir einen geraden Kegel, schneid die Spitze parallel zum Boden ab, und Du hast einen Kreis als Deckfläche. Diese Fläche kann man dann "Querschnittsfläche" nennen, weil sie dem Querschnitt entspricht. Du kannst ihr aber auch einen anderen Namen verpassen, wenn Dir das sinnvoller erscheint. Hauptsache, es ist aus dem Kontext klar ersichtlich, was gemeint ist.
Oldy
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.01.2007
Beiträge: 500

BeitragVerfasst am: 07 Feb 2007 - 09:51:34    Titel:

Schneid einen Körper quer durch ("Querschnitt") und du bekommst eine Schnittfläche, eben die Querschnittsfläche. (in Wiederholung zu dem, was Peneli geschrieben hat)

Manchmal wird der Flächeninhalt dieser Fläche auch kurz als Querschnittsfläche bezeichnet, was aber sprachlich falsch ist. Genau genommen müsste es heißen: "Inhalt der Querschnittsfläche" oder "Flächeninhalt des Querschnitts" oder ganz ausführlich "Flächeninhalt der Querschnittsfläche"
Therioum
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.10.2006
Beiträge: 150

BeitragVerfasst am: 07 Feb 2007 - 11:26:29    Titel:

Ist es auch der Fall bei einer normalen Fläche (in Bezug auf Analysis), also nicht bei Körpern?
Peneli
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.06.2006
Beiträge: 2223

BeitragVerfasst am: 07 Feb 2007 - 11:39:40    Titel:

Hast Du ein konkretes Beispiel?
Therioum
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.10.2006
Beiträge: 150

BeitragVerfasst am: 07 Feb 2007 - 11:42:27    Titel:

http://www.mint-hamburg.de/abitur/Ma1-LKLM-A-2006.pdf

Aufgabe 1e
Peneli
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.06.2006
Beiträge: 2223

BeitragVerfasst am: 07 Feb 2007 - 11:46:10    Titel:

Der Deich ist ein Körper, die gesuchte Fläche ist durch den Schnitt entstanden, kann also als "Querschnittsfläche" bezeichnet werden.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Begriff "Querschnittsfläche"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum