Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Skandal im Abitur
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Skandal im Abitur
 
Autor Nachricht
matura2007
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 108
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2007 - 14:27:33    Titel:

also unsere lehrerin hat heute einen brief der behörde durchgelesen, die versuchen sich heftig rauszureden! es sei die textverständinis und nicht das behandelte theme relevant und das in einem kauderwelsch, das keine sau versteht. also nix mit milder bewertung wir haben einfach das THEMA nicht die AUFGABE des gk englisches bekommen und so wie es aussieht ist die sache gegessen! sch.... behörde!!!!!! Evil or Very Mad
Benefit
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2006
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2007 - 15:13:36    Titel:

Komisch unserem Englisch LK wurde gesagt, dass die Aufgaben (beide!!) jetzt milder bewertet werden. Auch für SA wird vom jeweiligen Lehrer ein eigener Erwartungshorizont gestellt und danach bewertet.
Verwundert mich jetzt alles ein wenig, wäre ja gemein, wenn das auf unserer Schule milder bewertet wird und überall anders nicht ich mein das kann ja nicht angehen.
homunkulus
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 119
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2007 - 15:31:27    Titel:

Jaja....das war ne klasse Klausur! 1984 und Handmaids Tale im Unterricht, Utopia und Brave New World im Selbststudium und dann in der Klausur:" Stell dir vor du bist ein Inuit und schreibst an den G8 Gipfel zum Thema Umsiedlung aufgrund globaler Erwärmung......."

Es ist mir völlig egal, ob die Behörde ihren Fehler erkennt, bzw. zugibt, solange die Korrektoren unser Dilemma im Hinterkopf behalten und das bei der Benotung berücksichtigen! Neu schreiben kommt denke ich nicht in Frage und die Afrikaner können sich glücklich schätzen.

Ich halte es für utopisch, dass die Behörde den Schülern entgegen kommt...
tutl
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.07.2006
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2007 - 16:03:15    Titel:

Was ist das denn für n komisches System?
Sagen euch die Lehrer in Hamburg etwa vorher was für Themen dran kommen werden? Das find ich ja krass....bei uns sagen die Lehrer wir müssen mit allem rechnen, da wird nicht schon vorher verraten was für ein thema dran kommt. Zumal die Lehrer ja selbs nichts genaueres über die prüfung wissen, weil die ja vom kultusministerium kommen.

Mfg tutl aus sachsen-anhalt
matura2007
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 108
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2007 - 16:05:07    Titel:

wir hätten über das gesamte semester auch nur frühstücken können, denn mir hats nicht wirklich was gebracht. erstma die ganzen bücher schreiben, sich drauf vorbereiten und dann eine klausur über das klima schreiben *toll*! aber unsere lehrerin hat nix davon gesagt, das die klausuren milder bewertet werden Sad
~Leesha~
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 84
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2007 - 16:09:49    Titel:

Meine Lehrerin meinte auch, sie hat mittlerweile schon eine DIN4 Seite mit eigenem Erwartungshorizont, die der Zweitkorrektur berücksichtigen muss, weil sie die Fragen so scheiße fand (SA) und zu dem anderen Thema will sie auf jeden Fall durchsetzen, dass berücksichtigt wird, dass die Schüler eben kein Hintergrundwissen haben konnten.

In dem Visionstext war übrigens ein FEHLER. Das ist doch echt unvorstellbar.
matura2007
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 108
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2007 - 16:24:32    Titel:

was denn für ein fehler? die ganze klausur war doch ein fehler!
matura2007
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 108
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2007 - 20:53:42    Titel:

liebe leute diese mail hab ich gerade von einer userin bekommen! ich glaub es war ihr einfach nur unangenehm es hierrein zu schreiben! ich bin ehrlich gesagt geschockt und möchte euch das präsentieren!

"du gehst mir ganz shcön aufn keks mit deinen städnigen Threads über euch arme hamburger...dabei wird euch das Abi sowieso nachgeschmissen...
was richtig harte Prüfungen sind, davon hastt du ja keine Ahnung (meine Cousine wohnt in Hamburg...und sie hat mir bestätigt, dass euer /ihr Abi einfach nur lächerlich war..)

und es ist zudem mein gutes Recht mich in Diskussionen einzuklinken...
überdies bin ich wohl schon etwas länger im Forum udn spamme nciht mit städnig neuen Threads...

Liebste Grüße! lianetta" das is kein spaß und dann wird gesagt oooh nein ich meine das nicht so und die hamburger sind nicht so schlim blablabla! DAS WIRD WIRKLICH GEDACHT LEUTE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Babyrosa
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.01.2007
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2007 - 21:12:22    Titel:

Lianetta, eigentlich bemühe ich mich gern um sachliche Freundlichkeit, aber:
Du bist einfach neidisch!
Ob zu recht oder nicht, das sei mal dahingestellt...
Für den Fall, dass du es hier wegen Leuten wie Matura, Leesha, Benefit, mir und all den anderen Hamburger Abiturienten nicht mehr aushalten solltest, empfehle ich ein reines Bayern-Forum - damit wären sowohl deine als auch unsere Nerven gewaltig geschont!
frauelster98
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.12.2006
Beiträge: 569
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2007 - 21:14:39    Titel:

Hey Leute!
Ich muss auch tutl Recht geben. Wir bekommen auch nicht vorher gesagt, welche Themen in den Abi Prüfungen dran kommen. Alles könnte dabei sein. Aber da Bildung Ländersache ist, kann ich auch euch verstehen, dass ihr euch darüber aufregt.
Schließlich würde auch ich mich anders auf mein Abi vorbereiten, wenn ich genau wissen würde, welches Thema dran kommt. Wenn man von vorn herein gesagt bekommt, das kommt dran und dann ist was völlig anderes dabei, ist das schon doof!!
Auch die Diskussion, dass Hamburg das Abi hinterher geschmissen bekommt, finde ich absolut sinnfrei. Es kann ja sein, dass manche Leute aus anderen Bundesländern, dass jeweilige Schulsystem einfacher finden, als das eigene. Aber hat nicht jedes seine Vor- und Nachteile?!
Und ich finde auch nicht das sich Matura oder andere Schüler dafür rechtfertigen müssten, dass ihr Schulsystem so einfach ist. Das ist Sache der Kultusminister und die Schüler können ja nichts dafür.
Wenn es gewisse Schüler so leicht finden und es ungerecht finden, könnten sie doch dahin ziehen wo es einfacher ist.

Und @ Lianetta: Wieso regst du dich auf, dass Matura Threads öffnet? Das ist ein FORUM, wie du auch schon selbst gesagt hast. Oder bist du der Moderator dieses Forums? Du schreibst doch dann auch in die jeweiligen Threads rein. Wenn es dich stört ignoriere es doch einfach.

Und noch was... Wieso wird eigentlich gesagt, dass das Hamburgerische Schulsystem so einfach sei? Ich hab da echt keinen Einblick in das System, vielleicht könnte mir ja mal jemand erklären was so die Bestimmungen sind? Danke!

Liebe Grüße!!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Skandal im Abitur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 6 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum