Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Zahl der anerkannten Wartesemester
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Zahl der anerkannten Wartesemester
 
Autor Nachricht
McDonald84
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.11.2006
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 24 Jul 2007 - 15:33:04    Titel: Zahl der anerkannten Wartesemester

Hallo,

kann mir jemand sagen was sich genau hinter der "anerkannten Zahl der Wartehalbjahre" von 4 Halbjahren verbirgt?

Was sagt mir diese Zahl?

Ich habe vor Erhalt der FH-Reife meinen Zivildienst und meine Berufsausbildung als Großhandelskaufmann absolviert.

Einen Schnitt von 3,0 in FHSR. Sad

Was sagen mir jetzt die 4 halbjahre wenn ich mich um Wirtschaftsingenieurwesen ( Bachelor ) beworben habe?

Danke
Majorthuerauf
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 111

BeitragVerfasst am: 24 Jul 2007 - 16:10:37    Titel:

die vier Halbjahre sagen dir, dass du 4 Wartesemester hast.
Dein Schnitt wird dadurch allerdings nicht verbessert. Wenn dein Schnitt also nicht ausreichen sollte, hingegen aber 4 Wartesemester, wirst du genommen.
Jedoch wenn der Schnitt und deine Wartesemester nicht ausreichen, wirst du nicht genommen.

Also es kommt entweder auf den Schnitt oder auf die Wartesemester an.

Hat der WiIng Studiengang einen nc?
McDonald84
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.11.2006
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 24 Jul 2007 - 17:35:13    Titel:

Wie würde also eine Beschränkung aussehen bei der ich einen Platz bekommen würde?? gebt mir mal ein paar beispiele.

Ja Wiing hat meistens einen NC, zumindest in unserer Gegend.
JensBachmann86
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 289

BeitragVerfasst am: 24 Jul 2007 - 19:22:55    Titel:

Liegt der Schnitt zum beispiel bei 3,1 oder 5 Wartesemestern, kommst du über deine abinote rein.
Liegt der Schnitt bei 2,6 oder 3 Wartesemestern, würdest du es über die Wartesemesterschaffen
also entweder oder!
andi82
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 07.02.2007
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2007 - 19:21:23    Titel:

wieso würde er bei dem "schlechteren" Abi-Schnitt über diese Note einen Platz bekommen, wenn er doch 5 Wartesem hätte?? Andersherum, warum bei 3 Wartesemestern ausgewählt werden als dass man es mit dem Abi-Schnitt von 2,6 schafft?? Bin verwirrt................
mezmerised
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.07.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2007 - 20:22:12    Titel:

gelten als wartesemester alle halbjahre, die seit dem abi vergangen sind, egal was man in der zwischenzeit gemacht hat (also zB auch wenn man in der zwischenzeit was anderes studiert hat)?
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2007 - 20:25:19    Titel:

nein...nur bis zur immatrikulation...also ab erlangung des abi bis zur einschreibung an ner uni
JensBachmann86
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 289

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2007 - 21:23:43    Titel:

@andi

ich meine mit den Zahlen, die möglichen Werte der jeweiligen Hochschule.

Liegt am Ende des Verfahrens der NC der entsprechenden Uni z.b bei 3,1 oder 5 Wartesemestern. Kommt er nur über den SChnitt rein (seiner war ja 3,0) und nicht über die Wartesemester! --> alles klar?

--> alles nur ein Gedankenbeispiel!
Helmchen aka Tom
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2007
Beiträge: 319

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2007 - 23:49:08    Titel:

Die Frage sollte wohl eher lauten ob man mit 3,0 Wirtschaftsingenieurwesen studieren soll ...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Zahl der anerkannten Wartesemester
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum