Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wasseranalytikfragen - wer kann helfen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Wasseranalytikfragen - wer kann helfen?
 
Autor Nachricht
Mxgirl
Gast






BeitragVerfasst am: 27 Jan 2005 - 20:29:51    Titel: Wasseranalytikfragen - wer kann helfen?

Hallo!

Ich hab morgen eine Chemieprüfung und habe auf ein paar der vielen Fragen leider keine Antworten bzw. bin mir nicht sicher, ob die Antworten richtig sind. Ich muß dazu sagen, dass ich normal Geographie studiere und leider nicht viel Ahnung von Chemie habe.

Frage1
Zu welchem Zweck titriert man eine Wasserprobe mit KMnO4? Beschreiben Sie die chemische Reaktion von KMnO4.

Einerseits habe ich zur Bestimmung von Hydrogencarbonat anderer Seits von FE??? gefunden


Frage 2
Was ist der CSB - Wert und wie wird er bestimmt?

CSB Wert ist klar nur die Bestimmung nicht, da hab ich mehrer Titrationsmöglichkeiten gefunden.


Frage 3
Wann können Sie Leitfähigkeitsmessungen vernünftig vergleichen, wenn Sie Wasserproben mit unterschiedlichen Messzellen vermessen?

Gleiche Temperatur?


Frage 4
Bei einer komplexom. Titration verbrauchen Sie 10 mL einer 0,5 M Lösung EDTA. Wie viel g Calcium entspricht diese Menge?

EDTA Verbr. x EDTA Faktor x Molekulargewicht / Probe in ml x 1000 = Ca2+ in mg/l
10 x 0,5 x 40 = Ca2+
200 mg Ca???


Frage 5
Bei welcher analytischen Methode verwenden Sie die Anregung von Valenzelektronen zur Messung? Skizzieren Sie kurz die Arbeitsweise.


Frage 6
Welche analytische Methode verwendet die Anregung von Bindungselektronen zur quantitativen Bestimmung? Welche Substanzen können Sie damit vermessen?


Frage 7
Welche organischen Substanzgruppen finden sich gelegentlich im Wasser?


Frage 8
Geben Sie mind. 6 als einigermaßen toxisch angesehene, gelegentlich in Wasser auftretende anorganische Ionen an?


Frage 9
Welche analytischen Methoden können zur Bestimmung von organischen Stoffen in Wasser herangezogen werden?


Frage 10
Welche Substanzen sind gemeint, wenn von freiem wirksamen Chlor und wenn von gebundenem wirksamen Chlor die Rede ist?


Frage 11
Wie errechnen Sie die Äquivalentkonzentration eines gelösten Bestandteils von Wasser am Beispiel von Natrium (23) bzw. Calcium (40)?

Eine Formel hab ich gefunden: c (eq) = m / eq = m / (1/z * Xz) [mmol/l], weiß aber nicht was ich wo einsetzten soll, bzw. was die Abkürzungen bedeuten.


Frage 12

Was wird durch den TIC-Wert und was durch den TOC-Wert angegeben? Beschreiben Sie eine Bestimmungsmethode.

TIC und TOC Wert ist klar, nue wie werden sie bestimmt?

Bei TIC hab ich gefunden: Titrimetrisch, Gravimetrisch, Konduktometrisch und IR-Spektroskopisch
BamiGoreng
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.11.2004
Beiträge: 350
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2005 - 20:50:51    Titel:

Okay, ich versuche mal ein bischen zu helfen:

zu 1. mit KMno4 oxidierst du alles was in deiner Probe oxidierbar ist! Nach alter Definition von Oxidation kannst du das auch mit sauerstoffaufnahme gleichsetzen. Somit kannst du so Volumetrisch den Chemischen Sauerstoffbedarf Deiner Probe bestimmen!

zu2... siehe oben

zu 3: Ermittele mit definierten Lösungen Korrekturfaktoren der einzelnen Messzellen!

zu 5: klinkt nach Atomadsorbtionsspektroskopie (AAS)

zu 6: Bindungselektronen werden Durch IR - Licht angeregt, somit kannst du also nur Substanzen mit Elektronenpaarbindungen nachweisen -> in der Regel also organische Substanzen

zuzm Rest fällt mir Spontan erst mal nichts ein
Gast







BeitragVerfasst am: 27 Jan 2005 - 21:15:38    Titel:

@BamiGoreng:
Vielen Dank! Da hast Du mich schon mal ein Stück weiter gebracht! Very Happy

Vielleicht kann mir sonst noch jemand bei den anderen Fragen helfen?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Wasseranalytikfragen - wer kann helfen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum