Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mietrecht: Anzahl zu akzeptierender Makler-Termine
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Mietrecht: Anzahl zu akzeptierender Makler-Termine
 
Autor Nachricht
Labus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2004
Beiträge: 2598
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2007 - 22:28:27    Titel: Mietrecht: Anzahl zu akzeptierender Makler-Termine

Hallo Leute,

folgende Aufgabe:

A ist Mieter bei B. A hat ordentliche im Rahmen der normalen Kündigungsfristen gekündigt. B möchte die Neuvermietung über einen Makler machen. Der Makler will einen Termin nach dem anderen machen und fordert A regelmäßig zu diesen Terminen ihn und die Interessenten in die Wohnung zu lassen.

Aufgabenstellung:
Muss A die Makler-Termine grundsätzlich akzeptieren?
Wenn ja, gäbe es nach Rechtssprechung bzw. herrschender Rechtsauffassung eine Beschränkungsmöglichekeit für A für diese Termine? Begründen Sie ihre Auffassung.

Danke und Grüße,

Labus
pe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 525

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2007 - 10:14:40    Titel:

Maklertermine muss der Mieter grds. akzeptieren. Da gibt es eine umfassende Rspr.. Musst du mal in einen Kommentar gucken.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Mietrecht: Anzahl zu akzeptierender Makler-Termine
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum