Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Benötige dringend Unterstützung im Sachenrecht.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Benötige dringend Unterstützung im Sachenrecht.
 
Autor Nachricht
Nicht-Spezialistin
Gast






BeitragVerfasst am: 27 März 2005 - 13:50:59    Titel:

Also ich werd langsam echt wahnsinnig... ich seh beim zweiten Teil echt keine Rechtsänderungen... außer so poblige 449 Sachen...
Das kanns doch nicht gewesen sein... oder?
Außerdem find ich die GiraffenHA so gut, dass ich auch nicht weiss,
was ich an dem Aufbau noch groß ändern soll, damit ich nicht
eine von hundert Leuten bin... ;(((
Hat jemand n Tipp?
MissMissy
Gast






BeitragVerfasst am: 27 März 2005 - 18:58:57    Titel:

@michael
Danke für die fundstelle

aber im fall 9 steht nicht dass der BGH sich für etwas entschieden hat sondern nur :

Der BGH musste deshalb die Rechtslage für zwei sachverhaltsgestaltungen klären: einmal für die Konstellation bei wirksamen Verzicht auf den Eigentumsvobehalt und zum zweiten für die Situation ohne einen solchen Verzicht.

??????????????
MissMissy
Gast






BeitragVerfasst am: 27 März 2005 - 19:02:35    Titel:

ach ja noch eine "blöde Frage"

Wieviel seiten habt ihr für die erste frage geschrieben??????
Hemmer-Man
Gast






BeitragVerfasst am: 28 März 2005 - 07:52:10    Titel:

@Naspa: Also was die Üblichkeiten eines bestimmten Verkehrskreises angeht, bin ich mal so unverschämt, keine Fundstellen anzugeben. Aber vielleicht gibt es ja ein zitierfähiges Buch mit dem Titel "Das wirkliche Leben - kurz gefaßt für Juristen". Scherz beiseite. Es reicht doch, wenn man Definitionen und Meinungen zitiert. Der Rest ist ja Subsumtion und Argumentation (die sich teilweise natürlich auch auf Literatur stützen läßt).
(Otto-Normalmensch zum Juristen: "Du A****loch!"
- Jurist: "Fundstelle bitte!")

@MeisterMichael: Tja, wahrscheinlich führt es zum Punktabzug, wenn man nicht den im Sachverhalt schon angedeutet vorgegebenen Lösungsweg geht. Aber wat soll´s? No risk, no fun.
Hemmer-Man
Gast






BeitragVerfasst am: 28 März 2005 - 08:05:40    Titel:

@Kater: Für eine Bank entstehen durch eine Sicherungsübereignung etliche Risiken. Deshalb werden Banken in der Regel auch eine Sicherheit fordern, die wertmäßig über dem Darlehen liegt, das sie bewilligt haben. Sicherheitsübereignungen sind für Banken in der Regel ein Rotes Tuch! Also da kann mir keiner mit Gutgläubigkeit kommen - außer irgendwelche Sachverhaltsersteller natürlich.
Aber wahrscheinlich hat MeisterMichael da die nüchternere und punkteorientiertere Einstellung.
Tja, was machen? Sich anpassen oder Brave Heart spielen?
Naspa
Gast






BeitragVerfasst am: 28 März 2005 - 12:04:30    Titel:

Hi,
wie habt ihr die zweite Frage aufgebaut? Nur grob zum vergleichen.
zzz
Gast






BeitragVerfasst am: 28 März 2005 - 14:08:53    Titel:

ich fürchte eine grossartige abweichung von der Vorlage der Giraffen dürfte schwer fallen. ich überlege schon ne ganze weile wie man das entscheidend anders aufbauen soll, mir fällt aber nichts wirklich gutes ein.
Naspa
Gast






BeitragVerfasst am: 28 März 2005 - 14:12:21    Titel:

@zzz
Könntest Du mal den Aufbau von den Giraffen mir durchgeben (habe ihn nicht), nur grob, dann kann ich mal schauen ob ich es anders gelöst habe, wäre lieb.
aaaaahhhh
Gast






BeitragVerfasst am: 28 März 2005 - 20:29:37    Titel:

wieviele seiten habt ihr zum 1.teil??

bin total verzweifelt, weil ich nur 6 seiten habe. habe verzicht bejaht u glaube nicht was vergessen zu haben.

wäre toll, wenn ihr mich beruhigen könntet!!!
Cassie
Gast






BeitragVerfasst am: 28 März 2005 - 22:14:24    Titel: Annahme des Antrages auf Wiederinstandsetzung

Hallo,
kann mir jemand von Euch erklären, warum man die Annahme des Antrages auf Wiederinstandsetzung prüfen muss und wie ich den prüfen soll????? Shocked
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Benötige dringend Unterstützung im Sachenrecht.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23  Weiter
Seite 17 von 23

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum