Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Zerbrochene Glasplatte
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Zerbrochene Glasplatte
 
Autor Nachricht
rohbart
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 07.11.2006
Beiträge: 534

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2008 - 10:57:38    Titel:

Andromeda hat folgendes geschrieben:


(a-x)/(y-b') = 2/3


[/b]

Gruß
Andromeda

wie kommt man darauf?
rohbart
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 07.11.2006
Beiträge: 534

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2008 - 11:15:20    Titel:

rayzeneray hat folgendes geschrieben:
Also bei dem abgebrochenen Dreieck hast du Recht mit deinem Ergebnis (150cm²) aber wenn man vom Rest der übrig gebliebenen Glasplatte ausgeht ist das Ergebnis ganz einfach nur 600cm² (20*30)

woran erkennt man das, gibt es dafür irgendeine Regel? Das ganze könnte ja wieder an der schnittgeraden entlangwandern
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Zerbrochene Glasplatte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum