Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kindergeld und Einkünfte des arbeitssuchendes Kindes
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Kindergeld und Einkünfte des arbeitssuchendes Kindes
 
Autor Nachricht
Corti
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.12.2005
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 30 Jan 2008 - 18:13:48    Titel: Kindergeld und Einkünfte des arbeitssuchendes Kindes

Hallo,
folgende Konstellation:

Eltern E möchten für ihr Kind K - Alter 19 - weiterhin Kindergeld bekommen. K hat im Mai letzten Jahres ihr Abitur gemacht und nach erfolgloser Studienplatzsuche (bisher nur Absagen) nebenbei gejobbt. Wie hoch dürfen die Einkünfte von K sein, damit die Familienkasse FK weiterhin Kindergeld zahlt?

- 7680 Euro pro Jahr + 920€ Werbungskosten und Fahrtkosten geltend machen? (oder gilt dieser Betrag nur für Kinder, die bereits in einer Ausbildung/Studium sind)
- 4800 Euro pro Jahr (also 400€/mtl. Basis), können hier auch noch Werbungskosten draufgerechnet werden und Fahrtkosten einberechnet? Können auch andere Sachen abgezogen werden, oder sind 400€ brutto fix als Obergrenze unabänderlich?
- was ganz anderes?!

Grüße und Dank im Voraus!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Kindergeld und Einkünfte des arbeitssuchendes Kindes
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum