Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Welches Lehramt - Welche Fächer - Welche Inhalte?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Lehramt- und Pädagogikforum -> Welches Lehramt - Welche Fächer - Welche Inhalte?
 
Autor Nachricht
Golondrina88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.04.2008
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 29 Apr 2008 - 22:37:19    Titel: Welches Lehramt - Welche Fächer - Welche Inhalte?

Hallo, Smile
ich habe gerade mein Abitur gemacht (oder besser, ich mache es gerade... man weiss ja nie ob doch noch eine Nachprüfung her muss Wink ) und habe schon Ewigkeiten den Wunsch Lehrer zu werden...
Die letzten Jahre war ich fest davon überzeugt Sonderpädagogik zu studieren, nun zweifel ich allerdings, ob ich diesem Druck gewachsen bin.
Als Alternative könnte ich mir Lehramt für Real- oder Gesamtschulen gut Vorstellen aber auch Grundschuellehramt.
Mein NC wird mit denke ich reichen. Ich strebe so ca. 1,9 an.
Aber nun stellen sich mir noch einige Fragen:

- Ist es überhaupt sinnvoll noch Realschullehrer zu werden? (Denn in Zukunft soll es ja mehr Gesamtschulen geben und die Hauptschulen und Realschulen sterben wohlmöglich aus...)

- Ist Mathematik in jedem der Studiengänge in hohem Grad beinhaltet?

- Muss man im Fach KUNST wirklich künstlerisch (wie z.B. im malen, basteln, u.s.w.) begabt sein, oder ist es wie jetzt beim Abi eher das Analysieren von Bilder, Plastiken, u.s.w. was im Studium verlangt wird?

- Ist im Fach BIOLOGIE viel Cemie vorausgesetzt?

Wär sehr lieb, wenn mir jemand helfen könnte.
Denn ich habe Angst den falschen Weg zu gehen... Embarassed
Liebe Grüße
Lilith05
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 15.04.2008
Beiträge: 557
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 30 Apr 2008 - 14:27:06    Titel:

Hallo!
Alles kann ich dir leider auch nicht beantworten, aber zum Thema Kunst: Du solltest schon künstlerisch begabt sein, denn ansonsten bekommst du gar keinen Studienplatz. Die Studienplätze in Kunst werden nämlich nicht nach NC vergeben. Du musst stattdessen eine Bewerbungsmappe mit Bildern/Zeichnungen etc. von dir abgeben, und je nachdem wie gut die ist, bekommst du einen Platz oder nicht...
Und Mathe ist glaube ich nur in Mathe (klar Rolling Eyes ) und anderen Naturwissenschaften enthalten. Wie viel im letzteren Fall, weiß ich auch nicht (ich kann keine NW Cool ).
Mehr weiß ich aber auch nicht, das sind alles nicht so meine Fächer Smile

lg, Lilith
Golondrina88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.04.2008
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 30 Apr 2008 - 15:22:14    Titel:

Hmmmm,
danke schonmal für die Antwort.
In Kunst habe ich bisher (also die 3 Jahre Gymmi-Oberstufe) nur analysiert... Praxis ist mir da garnicht begegnet... Crying or Very sad
Schade, da muss ich mir dann wohl doch etwas anderes überlegen.
So toll kann ich nämlich nicht zeichnen und so. Ich bin dafür in der Theorie aber nicht schlecht... (naja was solls)

Aber mit Bio, dass würde mich auch jeden Fall noch brennend interessieren, denn an Biologie habe ich ziemlich viel Spaß (nur der Chemie-Kram ist für mich schlimmer als Spanisch...)

Liebe Grüße
unwiss3nder
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 331

BeitragVerfasst am: 30 Apr 2008 - 19:47:04    Titel:

Also zum Fach Biologie kann ich von meinem Leistungskurs sagen, dass die Chemie durchaus in manchen Einheiten vorkam. Die nötige Chemie kannst du dir allerdings recht leicht aneignen. Musst vielleicht mal ein paar Reaktionsgleichungen verstehen. Wenn man halt auch etwas Durchblick in Chemie hat fällt es einem evtl leichter.
Golondrina88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.04.2008
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 01 Mai 2008 - 10:48:24    Titel:

Hey,
danke für die Antwort...
Bio LK hatte ich allerdings auch (und bislang bin ich immer so mit 1 oder 2 bewertet worden... Aber mal sehen, was die AbiKlausur bringt...)
Nur diese Chemie-Sachen eben Shocked
UN dich habe z.B. an der Uni-Dortmund gelese, dass es Naturwissenscahften für Biologie und getrennt Chemie und Physik gibt.
Deswegen die Frage wieivel Chemie in dem Studiengang Lehramt Biologie vorhanden ist Question
Liebe Grüße
ptit-soleil
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.01.2008
Beiträge: 372

BeitragVerfasst am: 01 Mai 2008 - 12:18:26    Titel:

Hey, jeder Lehramtstudent hat auch Mathedidaktik, d.h. wenn du ein Mathe-Hasser bist könnte man da durchaus Probleme bekommen. Aber es sit Mathe bis Klase 10 maximal... Und das hat mana uch nur 2 Semester und dann nie wieder.
Und bei Bio ist auch viel Chemie würd cih sagen, so nachdem was cih von freunden gehört hab, die das studieren und auch Mathe!
Fuzzel
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.04.2005
Beiträge: 397

BeitragVerfasst am: 05 Mai 2008 - 23:34:59    Titel:

Als Realschullehrer kann man auch an Gesamtschulen unterrichten. Und was in 5 Jahren ist, dass weiss ja heute noch keiner.
Nein Mathematik ist nicht in jedem Studiengang enthalten, manche haben gar kein Mathe.
Für Kunst musst du in der Regel eine künstleriche Aufnahmeprüfung bestehen und eine Mappe abgeben, spricht zeichnen und malen solltest du schon können.
Golondrina88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.04.2008
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2008 - 21:45:30    Titel:

Ja das mit der Mappe und der Eignungsprüfung habe ich schon herausgefunden...
Meine Frage ist jetzt noch, wie sehr im Fach Kunst später noch wichitg ist wie gut man zeichnen, malen... kann.
Werden später in den Vorlesungen und in den Prüfungen auch noch solche künstlerischen Fähigkeiten verlangt? (Könnte mir das nämlich recht theoretisch Vorstellen)???
Hat jemand auch Erfahrung im Fach Textilgestaltung?

Meine engere Auswahl:
Biologie (kernfach) (auf jeden Fall)
dann
Kunst (hoffe jedoch vorher noch um Anworten)
oder
Textilgestaltung
oder
Sozialwissenschaften

Viele liebe Grüße
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Lehramt- und Pädagogikforum -> Welches Lehramt - Welche Fächer - Welche Inhalte?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum