Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Stammfunktionen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Stammfunktionen
 
Autor Nachricht
bubamara
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.04.2005
Beiträge: 5
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2005 - 14:57:41    Titel: Stammfunktionen

Hallo!!

Ich habe ein Problem, mit folgender Funktion: f(x)= x^2-lnx
Ich soll zeigen,dass F(x)= 1/3x^3+x-x*lnx eine Stammfunktion von f(x) ist.
Wie stelle ich, dies am besten an??
Kann mir jemand helfen???

Vielen Dank!!!
bubamara Wink
Ingobar
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.02.2005
Beiträge: 384

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2005 - 14:59:21    Titel:

Ableiten von F(x)= 1/3x^3+x-x*lnx, da F'(x) = f(x).

ingobar
bubamara
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.04.2005
Beiträge: 5
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2005 - 23:19:56    Titel:

MHH

Naja, dann kommt da x^2+1-1*1/x raus.
Ist das aber nun ne Stammfunktion von f(x)??
DMoshage
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2005
Beiträge: 691

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2005 - 09:21:20    Titel:

Hallo bubamara,

deine Ableitung ist falsch.

F(x)= 1/3x^3+x-x*lnx
f(x) = 3/3x²+1-(lnx + x*1/x) = x² +1 - lnx - 1 = x² - lnx

Die Ableitung x*lnx hast du nicht mit der Produktregel abgeleitet.

Gruß
Dirk
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Stammfunktionen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum