Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Elite unsi cambridge Harwart Oxford
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Elite unsi cambridge Harwart Oxford
 
Autor Nachricht
Leges Sine Moribus Vanae
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.08.2007
Beiträge: 81
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 18 Jul 2008 - 21:28:43    Titel:

mtobi hat folgendes geschrieben:


Von daher bitte nicht irreführende Dinge behaupten, wenn man selbst nicht mal weiß, wofür SAT steht...


SAT steht für SAT. Very Happy
maverick007
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 17.03.2007
Beiträge: 69

BeitragVerfasst am: 18 Jul 2008 - 21:34:12    Titel:

Zitat:
SAT steht für SAT. Very Happy

nein für SAT 1.
Julchen87
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 530

BeitragVerfasst am: 18 Jul 2008 - 21:36:39    Titel:

Ich bin auch satt Laughing
Julius_Dolby
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2008
Beiträge: 3856

BeitragVerfasst am: 18 Jul 2008 - 21:46:11    Titel:

Mit Special Assault Team kommt man sicher auch auch in Harwart rein.
madame-magritte
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.04.2008
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 18 Jul 2008 - 23:08:17    Titel:

Zitat:
Wenn dir im Berufsleben nur so neunmalkluge wie uns begegnen, kannste dich denk ich noch glücklich schätzen!

Aber als stolzer HarWarT Studienabsolvent kannste dir deine Arbeitskollegen sicher selbst aussuchen


"uns" und "wir"... wie war das nochmal? Laughing

Ich finde, man sollte nicht die Rechtschreibung anderer kritisieren, wenn man selbst die Grammatik nicht beherrscht...
mfg
Julius_Dolby
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2008
Beiträge: 3856

BeitragVerfasst am: 18 Jul 2008 - 23:32:22    Titel:

madame-magritte hat folgendes geschrieben:
Ich finde, man sollte nicht die Rechtschreibung anderer kritisieren, wenn man selbst die Grammatik nicht beherrscht

"Wenn dir im Berufsleben nur so neunmalkluge wie uns begegnen"

Grammatikalisch muss das nicht unbedingt falsch sein.
Auch wenn ich meine Zweifel habe, dass er es so gemeint hat, dass es syntaktisch korrekt ist Wink
Julchen87
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 530

BeitragVerfasst am: 19 Jul 2008 - 04:14:56    Titel:

1. Bin ich kein "ER"!

2. Habe ich mir durchaus Gedanken über dieses "uns" gemacht! Frag mal deinen Deutschlehrer Madame, der wird dir bestätigen, dass es grammatikalisch durchaus korrekt ist!

Aber mal abgesehen davon, über dumme Kommentare sollte man sich hier nicht wundern, denn wenn jemand sagt, er möchte doch eine Elite Universität besuchen und im gleichen Satz noch so viele Fehler einbaut, der ist in meinen Augen einfach nicht wirklich ernst zu nehmen Rolling Eyes
Julius_Dolby
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2008
Beiträge: 3856

BeitragVerfasst am: 19 Jul 2008 - 05:04:19    Titel:

1. Ich habe dich verwechselt. Sorry Exclamation

3. Vielleicht hat der Threadstarter ausschliesslich aufgrund einer deutlichen Lese-/Rechtschreibschwäche "nur" eine 2,5 statt einer glatten 1,0 im Studium? Denn die sagt nicht zwangsläufig was über andere Begabungen aus. Dann könnte er sich möglicherweise doch ein paar Chancen in Oxford, Cambridge oder Harvard ausrechnen, falls die gängigen Tests multiple choice sind. Ansonsten deutet in meinen Augen ehrlich gesagt relativ wenig auf vernünftige Erfolgschancen hin. Aber gut... das hätten andere zu meinen Bewerbungen an sogenannten "Elite-Unis" auch gesagt...
Julchen87
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 530

BeitragVerfasst am: 19 Jul 2008 - 10:42:31    Titel:

Ich finde diese Diskussion über das Foto im Lebenslauf eigentlich sehr interessant! Hab mal ne Umfrage dazu eröffnet:

http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/196816,0.html

Also wenn jemand diskutieren will, nur zu Very Happy
Biojoe
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.01.2006
Beiträge: 128

BeitragVerfasst am: 19 Jul 2008 - 18:42:06    Titel:

sind diese Ivy-league-Unis auch vom Niveau her (wesentlich) höher angesiedelt als zB eine deutsche Uni oder geht es bei diesen Unis nur um "Prestige"?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Elite unsi cambridge Harwart Oxford
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Seite 6 von 9

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum