Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Einklagen? Einklagen!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Einklagen? Einklagen!
 
Autor Nachricht
NaHee
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.08.2007
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 08 Aug 2008 - 14:15:12    Titel:

ich komme aus bremen, ich weiß, toll ist es hier nicht, aber die hs begeistert mich mit dem stuiengang, sie bietet ihn schon seit 1989 an!
Klunki
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.10.2007
Beiträge: 2782

BeitragVerfasst am: 08 Aug 2008 - 14:16:22    Titel:

david1988 hat folgendes geschrieben:
... oder wird sich jetzt nach dem abi ALLES ändern? Rolling Eyes

Bei einigen tritt dieses ein im Studium.
Stefan1112
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.07.2008
Beiträge: 181

BeitragVerfasst am: 08 Aug 2008 - 14:17:48    Titel:

NaHee hat folgendes geschrieben:

Ich habe mich natürlich nicht nur in Bremen beworben, habe auch schon Zusagen bekommen (ist halt meine erste absage). Ich hoffe selbst, dass das mit dem Losverfahren klappt, man weiß ja schließlich nie. Aber das blöde daran ist, dass man spät bescheid bekommt und ich dann eigentlich schon mich woanders immatrikulieren müsste.


Ist doch nicht wirklich dein ernst dich einklagen zu wollen obwohl von anderen Unis Zusagen hast, welche wahrscheinlich den gleichen Studiengang betreffen, oder doch? Rolling Eyes
NaHee
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.08.2007
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 08 Aug 2008 - 14:20:39    Titel:

Stefan1112 hat folgendes geschrieben:
NaHee hat folgendes geschrieben:

Ich habe mich natürlich nicht nur in Bremen beworben, habe auch schon Zusagen bekommen (ist halt meine erste absage). Ich hoffe selbst, dass das mit dem Losverfahren klappt, man weiß ja schließlich nie. Aber das blöde daran ist, dass man spät bescheid bekommt und ich dann eigentlich schon mich woanders immatrikulieren müsste.


Ist doch nicht wirklich dein ernst dich einklagen zu wollen obwohl von anderen Unis Zusagen hast, welche wahrscheinlich den gleichen Studiengang betreffen, oder doch? Rolling Eyes


hallo! nein, die zusagen sind noch von anderen fächern. bremen ist unter anderem auch mein favorit, wel ich es mir gleich finanziell nicht leisten könnte, allzu weit wegzuziehen.
phantz
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 1315

BeitragVerfasst am: 08 Aug 2008 - 14:21:26    Titel:

NaHee hat folgendes geschrieben:
Stefan1112 hat folgendes geschrieben:
NaHee hat folgendes geschrieben:

Ich habe mich natürlich nicht nur in Bremen beworben, habe auch schon Zusagen bekommen (ist halt meine erste absage). Ich hoffe selbst, dass das mit dem Losverfahren klappt, man weiß ja schließlich nie. Aber das blöde daran ist, dass man spät bescheid bekommt und ich dann eigentlich schon mich woanders immatrikulieren müsste.


Ist doch nicht wirklich dein ernst dich einklagen zu wollen obwohl von anderen Unis Zusagen hast, welche wahrscheinlich den gleichen Studiengang betreffen, oder doch? Rolling Eyes


hallo! nein, die zusagen sind noch von anderen fächern. bremen ist unter anderem auch mein favorit, wel ich es mir gleich finanziell nicht leisten könnte, allzu weit wegzuziehen.


Einklagen ist definitiv teurer als 'nen Umzug. Wink
Stefan1112
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.07.2008
Beiträge: 181

BeitragVerfasst am: 08 Aug 2008 - 14:22:22    Titel:

NaHee hat folgendes geschrieben:
Stefan1112 hat folgendes geschrieben:
NaHee hat folgendes geschrieben:

Ich habe mich natürlich nicht nur in Bremen beworben, habe auch schon Zusagen bekommen (ist halt meine erste absage). Ich hoffe selbst, dass das mit dem Losverfahren klappt, man weiß ja schließlich nie. Aber das blöde daran ist, dass man spät bescheid bekommt und ich dann eigentlich schon mich woanders immatrikulieren müsste.


Ist doch nicht wirklich dein ernst dich einklagen zu wollen obwohl von anderen Unis Zusagen hast, welche wahrscheinlich den gleichen Studiengang betreffen, oder doch? Rolling Eyes


hallo! nein, die zusagen sind noch von anderen fächern. bremen ist unter anderem auch mein favorit, wel ich es mir gleich finanziell nicht leisten könnte, allzu weit wegzuziehen.


Wieso solltest du es dir nicht leisten können?
NaHee
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.08.2007
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 08 Aug 2008 - 14:24:11    Titel:

ähm..wer soll das bezahlen? ich wohne noch bei meinen eltern, arbeite zwar auch auf 400 euro basis, aber erstmal umzugskosten und danach miete zahlen kann ich davon nicht!
phantz
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 1315

BeitragVerfasst am: 08 Aug 2008 - 14:26:57    Titel:

NaHee hat folgendes geschrieben:
ähm..wer soll das bezahlen? ich wohne noch bei meinen eltern, arbeite zwar auch auf 400 euro basis, aber erstmal umzugskosten und danach miete zahlen kann ich davon nicht!


Wärst Du BaföG-berechtigt? Wenn nicht, müssten es deine Eltern bezahlen, da sie Dir gegenüber unterhaltsverpflichtet sind.
Stefan1112
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.07.2008
Beiträge: 181

BeitragVerfasst am: 08 Aug 2008 - 14:28:20    Titel:

NaHee hat folgendes geschrieben:
ähm..wer soll das bezahlen? ich wohne noch bei meinen eltern, arbeite zwar auch auf 400 euro basis, aber erstmal umzugskosten und danach miete zahlen kann ich davon nicht!
Wenn es deine Erstausbildung ist, wovon ich ausgehe , da du hier nirgends Wartesemester erwähnt hast, müssen dir deine Eltern Unterhalt zahlen. Sind sie nicht in der Lage dazu müsstest du Bafög erhalten können.
NaHee
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.08.2007
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 08 Aug 2008 - 14:30:35    Titel:

also ich vermute ich würde nicht viel bafög bekommen...meine eltern haben relativ "normale" berufe wie altenpflegerin. und unterhalt wär ihnen glaube ich zu viel Crying or Very sad
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Einklagen? Einklagen!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 6 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum