Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Fachabitur ! wie geht der weg?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Fachabitur ! wie geht der weg?
 
Autor Nachricht
MEtaller44
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.08.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2008 - 10:56:44    Titel: Fachabitur ! wie geht der weg?

HAllo bin neu hier angemeldet!

Folgende frage stelle ich mir ich mache eine Ausbildung zum Industriemechaniker Lerne 2010 aus möchte dann sofort mein Fachabitur machen und Maschinenbau studieren(ingenieur), (danach) Geht das?


Kann man das so machen oder gibts es passagen die man gehen muss!??

danke im vorraus!
Progressive
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 3988

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2008 - 11:09:23    Titel:

kannste so machen Cool

Als Tipp nebenbei: Du solltest in der Schule soviel an Mathe mitnehmen wie möglich und dich ggf. nebenbei ein wenig damit beschäftigen.
Die FOS wirst du wohl auch ohne besondere Vorkenntnisse schaffen aber wenn man diesen Weg weiß, kann man sich ja evtl. auch konstruktiv schon etwas darauf vorbereiten..

edit: Du benötigst halt glaube einen bestimmten Schnitt im Realschulabschluss oder in dem Abschluss der Lehre (<2,5 irgendsowas..).


Zuletzt bearbeitet von Progressive am 29 Aug 2008 - 11:11:23, insgesamt einmal bearbeitet
MEtaller44
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.08.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2008 - 11:11:09    Titel:

HEy danke !!

jetzt noch wo kann ich mich erkundigen wo ich mein fachabi machen kanN?? arbeitsamt??
Progressive
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 3988

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2008 - 11:12:41    Titel:

Normalerweise auch dort, wo du Berufsschule hast ..?
rOYAL.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 2093
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2008 - 11:12:55    Titel:

sag dein Bundesland, dann kann man dir hier helfen.
Chrischii
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 16.02.2008
Beiträge: 889

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2008 - 13:34:47    Titel:

Und die verschiedenen Wege zum Fachabitur findest hier. Cool
Chandler
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.12.2007
Beiträge: 175

BeitragVerfasst am: 09 Sep 2008 - 15:50:03    Titel:

Da dieses Thema schon oft durchgenudelt wurde, stelle ich meine Frage einfach mal hier mit hinein.

Undzwar hat man (u.a.) in NRW den schulischen Teil der FHR ja mit Versetzung in die 12. Klasse der gymnasialen Oberstufe. Die 11. Klasse der 3-jährigen gymnasialen Oberstufe besuche ich zur Zeit.
Geht man bei der Regelung mit der Versetzung in die 12. Klasse vom System "Abitur in 3 Jahren" oder "Abitur in 2 Jahren" aus? Die Frage stelle ich mir gerade, weil ich gar nicht genau weiß, ob das mit der Versetzung in die 12. Klasse bei mir dann der Fall ist.

Zuvor habe ich bereits eine 3-jährige Berufsausbildung gemacht und in diesem Jahr auch erfolgreich abgeschlossen.

Nun meine Frage: Habe ich den praktischen Teil damit erfüllt oder muss der praktische Teil nach dem schulischen erfolgen (was ich an sich schwachsinnig fände, wenn Ausbildung und Schule unmittelbar hintereinander durchlaufen werden, aber man weiß ja nie) ? Denn man liest fast überall immer nur, dass man nach der 11. Klasse noch die praktische Leistung erbringen muss. Dass diese auch vorher schon erfüllt worden sein kann, habe ich noch nie gelesen.

Ich habe schon einen Beratungstermin an unserer Schule vereinbart, aber die Frage lässt mir einfach keine Ruhe Wink


Gruß
Chandler
Chandler
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.12.2007
Beiträge: 175

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2008 - 18:30:31    Titel:

Hi, leider konnte mir ja bisher keiner helfen.

Heute hatte ich jedoch das Beratungsgespräch an unserer Schule. Der Beratungslehrer wusste über das Thema FHR (schulisch) nach der 11. Klasse in NRW spontan nicht so viel und muss sich da noch erkundigen.

Er meinte jedoch, dass die Zuerkennung des schulischen Teils der FHR nach der 11. Klasse seines Wissens nach nicht an einer gymnasialen Oberstufe eines Berufskollegs gemacht wird, sondern nur an "richtigen" Gymnasien.
Kann da einer von euch etwas zu sagen?

Genaueres will er mir morgen sagen können. Ich wollte nur hier schon mal nachfragen, ob es wirklich so ist wie er meinte. Er hat nämlich nicht unbedingt den Eindruck gemacht, dass er es wirklich genau weiß Laughing

Würde mich über ein paar Berichte über Erfahrungen freuen Very Happy

Gruß
Chandler
chrisisonfire
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 15.06.2008
Beiträge: 333

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2008 - 19:41:57    Titel:

Zitat:
Er meinte jedoch, dass die Zuerkennung des schulischen Teils der FHR nach der 11. Klasse seines Wissens nach nicht an einer gymnasialen Oberstufe eines Berufskollegs gemacht wird, sondern nur an "richtigen" Gymnasien.


Richtig.
Chandler
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.12.2007
Beiträge: 175

BeitragVerfasst am: 16 Sep 2008 - 15:25:38    Titel:

chrisisonfire hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Er meinte jedoch, dass die Zuerkennung des schulischen Teils der FHR nach der 11. Klasse seines Wissens nach nicht an einer gymnasialen Oberstufe eines Berufskollegs gemacht wird, sondern nur an "richtigen" Gymnasien.


Richtig.



Hi,

heute war ich wieder bei dem entsprechenden Beratungslehrer.
Er hatte sich nun darüber informiert und sagte, dass es doch möglich ist, auf der gymnasialen Oberstufe eines Berufskollegs in NRW nach der 11. Klasse den schulischen Teil der FHR zuerkannt zu bekommen.
Diese Möglichkeit ist also nicht nur auf die richtigen Gymnasien beschränkt.

Was das Praktikum angeht, muss ich mich aber noch informieren, da musste er an entsprechende Fachlehrer verweisen.

Gruß
Chandler
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Fachabitur ! wie geht der weg?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum