Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ghostwriting an der UNI?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Ghostwriting an der UNI?
 
Autor Nachricht
-Michael-
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.12.2008
Beiträge: 152

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2009 - 12:33:14    Titel:

MatthiasBK hat folgendes geschrieben:
ja dann kannst dich ja cool fühlen damit.
Was bringt dir das?


Cool bin ich so wie so, dafür brauche ich meine Erfolge in Schule und Uni nicht. Was es mir bringt? Ganz einfach, ich habe was dabei gelernt und kein Geld für Scharlatane wie Dich ausgegeben. Jetzt editier die Links gefälligst weg... Auch zu Deinem eigenen Wohl. Du merkst doch, dass die Leute hier nur über Dich lachen Laughing
MatthiasBK
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.04.2009
Beiträge: 11
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2009 - 18:14:29    Titel:

rhyeira du liegst falsch,das ist nicht meine Internetseite.

Du musst ja langeweile haben das du irgendwelche Schriften vergleichst.
Ich wollte was über Ghostwriting erfahren und nicht als der Eigentümer einer Seite dargestellt werden.

Ich frage mich echt,wie langweillig dein Leben sein muss,um auf solche Sachen anzuspringen.
Meine nächtste Facharbeit lass ich schreiben.
Ich werde dir nen Abzug rüberschickenmdamit du wieder was zum überprüfen und zum scheisse schreiben hast.
Matthias
CarlosII
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2008
Beiträge: 558

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2009 - 18:22:45    Titel:

Rhyeira hat folgendes geschrieben:
Ob es wohl einen einzigen Menschen gibt, der den Machern so einer grottenschlechten Homepage einen Auftrag erteilt? Als ob jemand Ghostwriter haben möchte, die nicht einmal wissen, dass nach einem Komma ein Leerzeichen folgen muss... echt hart. Shocked


Nicht nur das, Matthias schreibt auch "Examsarbeit" und "Literaturecherchen". Das Impressum ist auch nicht sauber, ich hoffe das gibt ne saftige Abmahnung.
Julchen87
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 530

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2009 - 19:18:09    Titel:

Interessant diese dubiose Internetseite. Wundert mich nicht, dass unter den Punkten "Impressum" und "Kontakt" nicht wirklich Kontaktadressen bzw Herausgeber der Internetseite aufzufinden sind, sondern lediglich eine lächerliche anonyme E-mail Addy.

Würd da am liebsten gleich mal bei RTL anrufen, vielleicht bringen die in einem ihrer zahlreichen Boulevardmagazine ja einen Bericht drüber, wie sie versuchen, mit versteckten Kameras den Gangstern auf die Schliche zu kommen und ihnen das Handwerk zu legen wie bei diesen amüsanten Kaffeefahrten, oder willst du dich lieber direkt stellen Matthias? Wink
*Melli*
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.08.2007
Beiträge: 1692

BeitragVerfasst am: 20 Apr 2009 - 13:11:48    Titel:

Oh, das Impressum ist nicht sauber!?
Möchte sich jemand den Spaß machen, und die Site abmahnen!? Cool
WS09/10
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.02.2009
Beiträge: 334

BeitragVerfasst am: 20 Apr 2009 - 15:33:11    Titel:

Viviane21 hat folgendes geschrieben:
DU hast offenbar keine. Oder in welchem Bundesland schreibt man in seiner Schulzeit bitte mehr als eine Facharbeit und an welcher Schule würde das ernsthaft funktionieren bei der Art wie Facharbeiten normalerweise betreut sind?
So' ne schlechte Recherche würde ich einem Ghostwriter normal nicht zutrauen von daher würde ich Dir schon fast wieder glauben.



In Niedersachsen gibt es 2 Halbjahre ein Fach, das sich "Seminarfach" nennt. In jedem Halbjahr schreibt man 1 Facharbeiten. Der Lehrer unterrichtet ca. 1-2 Monate und erklärt allgemeine Sachen, die man beachten muss (z.B. wie man zitiert, das wikipedia als Quelle unerwünscht ist usw.) Dann wird ein Themengebiet vorgestellt. Jeder Schüler denkt sich zum Oberthema ein Thema aus und das wird dann noch mit dem Lehrer abgesprochen. Ab diesen Zeitpunkt findet dann kein Unterricht mehr statt und die Schüler haben frei (offiziell zum arbeiten, aber der Lehrer ist auch nicht in der Schule und man kann machen, was man möchte). Bis zu einen bestimmten Zeitpunkt muss die Facharbeit dann fertig sein. Die Note in der Facharbeit ist auch die Note im Seminarfach, da ja kein richtiger Unterricht stattfindet, den man bewerten kann bzw. werden die Stunden manchmal für andere Fächer verwendet, die der Lehrer auch unterrichtet.

Zurück zum Thema. Der Threadöffner möchte eine Facharbeit an einen Ghostwriter weitergeben.

Ghostwriter arbeiten für Leute, die keine Zeit oder nicht die Fähigkeit haben, eine eigene Facharbeit zu verfassen. In diesen Fall kann ich mir das 2. vorstellen oder es ist nur Faulheit. Ich denke aber, dass sich jeder Ghostwriter nennen kann und entsprechende Dienste anbieten kann. Deshalb erfolgt die Benutzung auf eigene Gefahr. Es ist möglich, dass ein Ghostwriter selbst nur Sachen 1:1 von wikepedia und CO kopiert, sich selbst ausdenkt oder laienhaft arbeitet. Vielleicht hat er auch schon ähnliche Werke geschrieben und bietet sie irgendwo kostenpflichtig als Download oder so an und verdient mehrfach daran. Diesen Downlaod bzw. eine Vorschau kann der Lehrer dann auf bestimmten Seiten finden. Alleine ein Auszug, der wortwörtlich übernommen wurde, reicht schon aus um das Plagiat zu erkennen.
Wenn man nie selbst Facharbeiten schreibt, dann lernt man es auch nie und wird später Probleme haben. Ein schlechte Facharbeit die man selbst geschrieben hat ist wertvoller als ein Betrugversuch der zu 0 Punkten führt und dich ggf. zwingt ein Jahr zu wiederholen um dein Abitur zu bekommen. So schwierig ist eine Facharbeit nicht (für die Schule).
Servus87
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.03.2009
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: 20 Apr 2009 - 18:03:32    Titel:

Ich denke, Facharbeiten haben schon ihren Sinn. Ich weiß nicht, ob es an Realschulen auch Facharbeiten gibt?
Aber ich denke mal, die am Gymnasium sollen auf das selbstständige Arbeiten im Studium (das die meisten mit Abitur ja anstreben) vorbereiten. Dazu gehört es eben, sich hinzusetzen, verschiedene Quellen zu lesen und daraus etwas zu einem Thema zu schreiben.

Wenn man das in der Schule nicht macht, lernt mans nicht für die Uni. Wenn mans in der Uni nicht macht lernt mans nie. Und wenn man dann im Berufsleben aus einer Quelle etwas herauslesen bzw. erarbeiten muss, fällt man böse auf die Nase, wenn man das nie gelernt hat.

Zum Link im ersten Post: Wenn jemand auf seiner Homepage schon so ein mieses Deutsch hat, würde ich denjenigen nicht an eine Facharbeit geschweigedenn etwas noch wichtigeres für die Uni lassen! Da rollen sich einem ja die Fußnägel hoch *graus*
Alexandra_Graf
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.11.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2009 - 17:30:31    Titel:

Hallo!!

In diesem Zusammenhang möchte ich unbedingt vor Billiganbietern beim Ghostwriting warnen. Wer meint, er bekommt für 20 oder 30 Euro eine sauber geschriebene und spitze recherchierten Text, der IRRT. Mal abgesehen, das ein unterbezahlter Ghostwriter versuchen könnte, Dich zu erpressen. Das ist bei den teureren Abietern eher nicht zu erwarten.

Also, dringd die Finger von solchen Billiganbietern lassen!

Glüße

Alexa
JessyVet
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.05.2007
Beiträge: 481

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2009 - 22:15:50    Titel:

Zitat:
Also, dringd die Finger von solchen Billiganbietern lassen!


Und auch von den Teuren... Wer zu dumm ist, die Aufgaben seines Studienganges selbst zu bewältigen, hat in dem Studium nichts verloren und schon gar kein Abschluss verdient.
maxus524
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.07.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2011 - 22:57:12    Titel:

bimbo91 hat folgendes geschrieben:
Das Beste ist ja, du schreibst, dass du für die Schule ne Facharbeit schreiben musst. In deinem Profil aber steht, dass du Student bist und auch im Threadtitel schreibst du was von ner Uni. Wahrscheinlich willste damit gleich noch ein paar Studies damit anlocken für deine tolle Seite...


ach bimbo fi k dich doch...was laberst du denn für ein Müll... geh in zoo und rede mit den affen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Ghostwriting an der UNI?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum